Ist diese Essensmenge okay zum abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Morgens Magerquark mit wasser verdünnt dazu beeren und zimt.
Abends Omelette mit einer Scheibe Vollkornbrot und frischkäse.
Mittags einen nizzasalat mit Kartoffeln!
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso pur? Das schmeckt doch nicht... quäl dich doch nicht so.

Den kohlrabi würde ich nicht panieren, unnötige kalorien und am wichtigsten; VIEL mehr trinken! Ist enorm wichtig, gerade wenn man Sport macht. Zudem fördert es den stoffwechsel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenmensch018
09.11.2016, 15:27

Den Kohlrabi hat die Kantine parniert. Hast du weitere Tipps?

0
Kommentar von Chrublick
09.11.2016, 15:29

dann iss was anderes.. der Kohlrabi war echt unnötig.

0

Mit dieser Diät kommt dir der Magerquark innerhalb von 4 Wochen aus den Ohren raus ;-) google mal "gesunder Ernährungsplan", denn über eine Ernährungsumstellung auf gesunder Basis gibt es im Netz genügend Infos.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deinem Gewicht ist das viel zu wenig und auf Dauer wirst du damit deinen Stoffwechsel runterfahren und der Körper wird anfangen Muskeln abzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenmensch018
09.11.2016, 15:23

Wie viel mehr sollte ich essen? Was essen uns wann?

0

Hallo! 

 40minuten Crosstrainer mittlere Belastung, Krafttraining

Das reicht. Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät,und das geht mit dem Crosstrainer auch.

Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.

Vorübergehende Änderungen sind wie eine Sandburg vor der nächsten Flut und enden nachhaltig meistens sogar mit mehr Gewicht.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?