Ist diese Ernährung gesund und könnte man dadurch dauerhaft angenehmen und gesund bleiben? Braucht man auch ein Cheating day?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Cheat Days sind nichts als unnötig und gleichen vielmehr einer Essstörung. Wenn du keinen Kalorienüberschuss herbeiführst kannst du jeden Tag "cheaten".

Und mal im Ernst. Das Wort "cheaten" ist doch schon falsch, findest du nicht? Wieso willst du betrügen? Betrug an dir selbst? Meinst du das ist gesund?

Lg

HelpfulMasked

saulgoodman12 04.07.2017, 19:01

Interessante Antwort 🙏🏼 Danke

0

Hallo! Scheint mir etwas wenig und auf Dauer zu einseitig. Mittags wären z. B. Nudeln gut, langkettige Kohlenhydrate. Habe ich auch viel dabei.

Zu Cardio : Ob dieses oder Crosstrainer, Stepper und co sollte man nach dem Krafttraining machen. 5 Minuten Aufwärmen sind natürlich in Ordnung.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Ist diese Ernährung gesund und könnte man dadurch dauerhaft angenehmen und gesund bleiben?

Nein! Jeden tag das selbe zu essen ist einseitig und ungesund.

Außerdem isst du viel zu wenig!

Braucht man auch ein Cheating day?

Ernärhungsideologien und dämliche Anglizismen braucht man nicht!

Was du brauchst ist eine ausgewogene Ernährung, einen guten Bewegungsplan für die Woche und vielleicht auch eine Schilddrüsenuntersuchung (ggf. vielleicht Medikamente).

Sich dünn zu hungern ist ungesund und zeugt von einer psychischen Essstörung!


Und was sollte man am besten mittags essen?

Abwechselnd. Mal Fisch, Mal Nudeln, Mal Eintopf, mal dies, mal jenes

saulgoodman12 04.07.2017, 18:59

Danke 🙏🏼 ich dachte schon man muss immer das gleiche Leben lang essen😂

0

Da ich nicht glaube , dass du eine überragende Audauer hast , sind 20-30 Minuten viel zu viel um danach zu trainieren . Macht also keinen Sinn mach 3 mal die Woche Cardio , an trainingsfreien Tagen oder morgens , aber nicht vor dem Training . Die " kleinen " Muskeln brauchst du am Anfang gar nicht zu trainieren . Mach die Grundübungen ( Bankdrücken , Kniebeuge usw. ) . Abnehmen und gleichzeitig Muskeln aufbauen geht nicht . Beim Frühstück deutlich mehr essen . Und bitte keinen " Cheat day " machen . Mittags z.B. Fleisch / Fisch , Reis / Kartoffeln ,Gemüse . Am Anfang läuft nie alles rund , man muss einfach ein bisschen was ausprobieren .

Cardio gut, joggen, gehen, Fahrrad fahren

Essen

Haferflocken, Quark. Obst, Gemüse, Reis, Eier, und wenn du hast casein Pulver.

Was möchtest Du wissen?