Ist diese Bewerbung ok? Würde mich sehr über Verbesserungvorschläge freuen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo michellexoxoxo,

folgende Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich auf die Schnelle:

  • persönlichen Ansprechpartner herausfinden und direkt anschreiben (statt "Sehr geehrte Damen und Herren")
  • sprachliche Fehler korrigieren lassen
  • mittleren Absatz aufteilen
  • auf die im Ausbildungsangebot genannten Anforderungen fokussieren und begründen, warum Du diese erfüllst.

Ich würde "ab dem 01.08.2015" schreiben ,statt "am", da deine Ausbildung ja nicht nur an einem Tag ist. Es ist auch sehr gut, wenn du einen Namen des Ansprechpartners weisst, falls nicht ist die Anrede so in Ordnung. Organisieren und Assistieren wird in deinem Fall groß geschrieben.

Ansonsten finde ich deine Bewerbung echt sehr gut. Ich hoffe du bekommst die Stelle.

Ich würde den Anfangssatz so machen "ich bewerbe mich um einen Ausbildungplatz zum 01.08.2015 (oder 01.09. je nachdem wo du dich bewirbst) als Tierpflegerin in Fachrichtung Tierheim und Pension in Ihrem Unternehmen"

Wenn du weißt, wo du die Anzeige gesehen hast, dann solltest du das mit reinschreiben. "Ihre Stellenausschreibung um eine Ausbildung habe ich auf der Seite... gesehen."

Das Assistieren (groß schreiben)

und beim Hüten des Nachbarhundes

In meiner Freizeit... bis... mein Haustier, die Sätze würde ich weglassen.

"Ich arbeitet ordentlich und sauber. Ich bin flexibel und fühle mich wohl in einem Team. Mir übertragene Aufgaben erledige ich gewissenhaft und verantwortungsbewusst."

"Gerne stehe ich Ihnen jederzeit zu einem Gespräch zur Verfügung um mich Ihnen einmal persönlich vorzustellen."

Noch ein Tipp: heutzutage wird hiermit und würde nicht mehr in Bewerbungen geschrieben =)

Das sind meine Vorschläge! Wenn dus zu spät liest, dann vielleicht für eine nächste Bewerbung. Gruß

hallo michellexoxoxo - ist wirklich super. Bis auf ein paar kleine Rechtschreibsachen. Durch reichlichem recherchieren - ich würde schreiben: bei sorgfältigen Recherchen das organisieren, das assistieren - das Organisieren, das Assistieren. Erfahrungen in der Haustierpflege (Kaninchen, Hunde) habe ich ebenfalls über mehrere Jahre erworben. Das mit dem Fahrrad würde ich weglassen, interessiert die bestimmt nicht. Statt - Mein Umgang mit Kollegen ist aufgeschlossen und hilfsbereit würde ich schreiben: ich bin teamfähig, körperlich belastbar und flexibel einsetzbar.

hiermit bewerbe ich mich zur Ausbildung am 01.08.2015.
                         um einen Ausbildungsplatz

und beim aufpassen
 und beim Aufpassen 

Ich stelle mich gern für ein Praktikum zur Verfügung.
Um Ihnen einen Einblick in meine Arbeit zu gewähren, würde ich mich sehr freuen, in den Herbstferien ein Praktikum in Ihrem Betrieb absolvieren zu dürfen.

So würde ich es schreiben und es sind meinerseits lediglich kleine Vorschläge :-)

Viel Glück wünsche ich dir! :)

Was möchtest Du wissen?