Ist diese Bewerbung in Ordnung oder könnte ich was verbessern?

8 Antworten

Bewerbung um ein Ausbildungsplatz als Kauffrau im Einzelhandel

Na, wenn du das als Betreff schreibst, ist das gleich ein KO-Kriterium! Es muss "einen" heißen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Gibt es keinen Ansprechpartner?

mit großem Interesse habe ich erfahren

Hier geht es klein weiter! Wichtig wäre noch, woher du das erfahren hast.

Der Beruf Kauffrau im Einzelhandel ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf von Waren und dem Umgang mit Menschen geeignet.

Im Juni 2015 habe ich erfolgreich meine Mittlere Reife in der Peter-Gärtner-Realschule absolviert.

Zurzeit besuche ich die HB15F Klasse der Fachrichtung Fremdssprache und Bürokommunikation in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft 2 Ludwigshafen.

Die Bezeichnung der Klasse interessiert nicht.

Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. 

Das Komma nach "Suche" hat dort nichts verloren.

Darum könnte ich mir sehr gut vorstellen, ein Teil Ihres Teams zu werden.

Du wiederholst dich. Das hast du schon in der Einleitung geschrieben.

Wenn meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt hat, würde ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch sehr freuen.

Nein, hier niemals Konjunktiv verwenden. "...freue ich mich..." ist verbindlicher.

Insgesamt finde ich das etwas "lasch". Mach dich interessant für den Arbeitgeber. Warum bist du die Richtige?

DANKE! ♥

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau im Einzelhandel

Sehr geehrte Frau Marijanovic,

seit Anfang des Jahres erhoffte ich mir schon immer einen freien Ausbildungsplatz in Ihrer Douglas Filiale. Ich rechachiere oft im Internet nach freien Plätzen und bin sehr froh eine gefunden zu haben. Ich fande Ihre freie Ausbildungsstelle als Kauffrau im Einzelhandel über die Job Börse auf www.douglas-karriere.de

Der Beruf Kauffrau im Einzelhandel ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf der Waren und den Umgang mit Menschen geeignet. Ich gehe gerne auf Menschen zu und arbeite oft in Teams, da ich in meiner Privat Zeit ehrenamtlich Schulen besuche und dort mehrere Flüchtlinge unterrichte als auch zusammen mit Lehrern kooperiere. Ich bringe große Interesse am Einzelhandel und an der Beauty- und Lifestylebranche. Meine Vorlieben wittme ich alles was mit Kosmetik und Düften zutun hat.

Im Juni 2015 habe ich meine Mittlere Reife in der Peter-Gärtner Realschule absolviert.
Zurzeit besuche ich die HB15F Klasse der Berufsbildenden Schule Wirtschaft 2 in Ludwigshafen.
Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln und neue Aufgabenbereiche kennenlernen. Bei meinen Besuchen in Ihren Filialen erlebe ich stets hilfsbereite und kompetente Mitarbeiter, besonders auffallend ist das angenehme Arbeitsklima. Es würde mich freuen, Teil in einem Team zu sein, das dem Kunden eine freundliche Atmosphäre vermittelt.

Mit den von Ihnen gewünschten Fähigkeiten wie Gewissenhaftigkeit, Zielstrebigkeit, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit habe ich mich sofort identifizieren können.
Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, würde ich mich sehr freuen

0
@dianaemre1996

Du hast leider nur einen Teil meiner Anregungen umgesetzt. Aber gut, es ist deine Bewerbung.

Bevor du die Bewerbung abschickst, lass sie unbedingt von jemandem korrekturlesen, denn Rechtschreibung und Zeichensetzung sind - bitte entschuldige - gruselig.

0
@dianaemre1996

Wie sollte ich den letzten Satz denn sonst fomulieren? Eine Idee?

Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

0

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit großem Interesse habe ich erfahren, dass Ihre Douglas Filiale
einen Ausbildungsplatz als Kauffrau im Einzelhandel anbietet. Hiermit möchte ich mich für diese Stelle bewerben. Der Beruf
Kauffrau im Einzelhandel ist für mich aufgrund meiner Interessen am
Verkauf der Waren und den Umgang mit Menschen sehr gut geeignet. Es würde mich
freuen, Teil in einem Team zu sein, das dem Kunden eine freundliche
Atmosphäre vermittelt.

Im Juni 2015 habe ich meine Mittlere Reife an der Peter-Gärtner
Realschule absolviert. Zurzeit besuche ich die HB15F Klasse der
Fachrichtung Fremdssprache und Bürokommunikation in der Berufsbildenden
Schule Wirtschaft 2 Ludwigshafen. Nun bin ich auf der Suche, nach einer
neuen Herausforderung. Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln und
neue Aufgabenbereiche kennenlernen. Bei meinen Besuchen in Ihren
Filialen erlebe ich stets hilfsbereite und kompetente Mitarbeiter;
besonders auffallend ist das angenehme Arbeitsklima. Darum könnte ich
mir sehr gut vorstellen, ein Teil Ihres Teams zu werden.

Mit den von Ihnen gewünschten Fähigkeiten wie Gewissenhaftigkeit,
Zielstrebigkeit, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit habe ich mich
sofort identifizieren können. Wenn meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt
hat, würde ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen
Vorstellungsgespräch sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

-

Ich würde vielleicht noch ein, zwei Sätze dazu schreiben wieso dich der Beruf interessiert.

Viel Erfolg!

Hallo,

danke das hatte ich komplett vergessen.

Wissen Sie villeicht wo ich herausfinden kann wer der Ansprechpartner ist und die Anschrift der Douglasfiale?

Auszubildenden zum Kaufmann im Einzelhandel (w/m) - Douglas KarriereDouglas Karriere

Ausbildung als Kauffrau im Einzelhandel Mannheim habe ich mir ausgesucht aber das steht keine weitere Information.

Die ist meine erste Bewerbungsstelle und habe Angst etwas falsches zu machen.

0
@dianaemre1996

Ich denke es ist nicht wichtig wer der Ansprechpartner ist, das weiß man oft nicht so genau bei Bewerbungen. Damen und Herren passt wunderbar :)

Ich drücke dir die Daumen!

1

Gut geschrieben doch mir fehlt besonders im ersten Absatz das Now how.

1

Wenn der erste Absatz nicht spannend und abgehoben von anderen Bewerbungen formuliert wird liest der zuständige erst garnicht weiter. da kann der Rest noch so gut sein aber nutzt nichts. im übrigen im letzten Absatz benutzt man kein Konjunktiv

1
@Carlystern

Wie sollte ich den letzten Satz denn sonst fomulieren? Eine Idee? :-/

0

Die Einleitung könntest du vielleicht mit einem "Aufhänger" aus der Stellenanzeige weniger gestelzt erscheinen lassen.

k. A. wenn dort was von einer neuen Produktlinie steht, die du schon kennst oder von Kundenzufriedenheit oder ein typischer Satz im Verkauf, den du in einem Beispiel mit deiner Freundin schon erlebt hast ( natürlich nichts lächerliches) Ohne die Anzeige zu kennen ist das schwer zu formulieren... 

Kannst du mit einem Beispiel belegen, warum dir der Umgang mit Menschen Freude macht? Hast du mal etwas in der Schule gemacht, bei einem Fest oder in der Aula?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum/als Einzelhandelskaufmann/ kaufmann im Einzelhandel?

Wie heißt es richtig zum oder als? Und sagt man Einzelhandelskaufmann oder kaufmann km Einzelhandel?

...zur Frage

Bewerbung - Was kann ich besser machen, Tipps?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau im Einzelhandel Sehr geehrte Frau xxxx,

durch eine Stellenanzeige auf der Internetseite Ausbildung.de habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau im Einzelhandel zur Verfügung stellen. Da Deichmann Marktführer im deutschen und europäischen Schuhhandel ist und eine professionelle Ausbildung bei der Nr. 1 im Schuheinzelhandel bietet möchte ich mich hiermit um diese Stelle bewerben. Im Juli 2016 habe ich meine Fachhochschulreife in Richtung Gestaltung abgeschlossen. Mein Jahrespraktikum absolvierte ich im Fotostudio und lernte den Umgang mit Kunden und Kollegen kennen. Nach meinem Schulabschluss arbeitete ich drei Monate als Aushilfe bei tegut. Zu meinen Aufgaben gehörten hauptsächlich das Kassieren jedoch auch Auffüllen der Regale, sowie nach Schichtende die Abrechnung meiner Umsätze und bei Ladenende das Säubern der Obst und Gemüse Regale. Meine Kollegen schätzen meine Freundlichkeit und hilfebreite Art, ich gelte als ehrlich, zuverlässig und pflichtbewusst. Weiterhin bringe ich Kreativität, Lernbereitschaft, Motivation sowie Flexibilität mit. Der Beruf „Kauffrau im Einzelhandel“ ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf der Waren und den Umgang mit Menschen gut geeignet. Ebenso interessiere ich mich sehr für Mode und den neuesten Trends. Ich stehe gerne Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Es würde mich sehr freuen, Teil in einem Team zu sein, dass Kunden eine freundliche Atmosphäre vermittelt. Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ausbildung Bewerbung Kauffrau Betreffzeile Formulierung

Hallo,

ich schreibe zurzeit eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation und ich weiß nicht welche Formulierung im Betreff richtig ist:

  1. Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation
  2. Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Bürokommunikation

Bedanke mich schon im voraus für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Bewerbung bei Aldi: In der Betreffzeile den Ausbildungsort angeben

Ich möchte mich bei Aldi für den Beruf Kaufmann im Einzelhandel bewerben.

Die Bewerbung wird online an die Zentrale von Aldi gesendet.

Im Betreff der Bewerbung möchte ich aufführern, dass meine Bewerbung für alle Filialen

in Ludwigshafen berücksichtigt werden soll.

Mein Betreff lautet:

"Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann im Einzelhandel ab 2011"

 

...zur Frage

wie bewertet ihr meine Bewerbung?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Verkäufer

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch meine persönliche Recherche im Internet habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz in Ihrer Filiale als Verkäufer für das Jahr 2018 anbieten.

Da Ihre Filialen einen besonders guten Ruf genießen und ich für mich persönlich sehr gute Karriere und Aufstiegsmöglichkeiten bei Ihnen sehe, bewerbe ich mich hiermit mit großem Interesse auf den von Ihnen angebotenen Ausbildungsplatz.

In dem Zeitraum von 12/2016 bis 11/2017

war ich für die Markthalle Krefeld - real,- SB-Warenhaus GmbH in Krefeld tätig, als Verkäufer.

Für die Ausbildung zum Verkäufer habe ich mich entschieden, da ich aufgrund meiner zahlreichen beruflichen Erfahrungen im Einzelhandel, für mich persönlich feststellen konnte, dass sich meine aufgeschlossene, kommunikative und selbstbewusste Art ausgezeichnet für diesen Beruf eignet.

Besonders der Umgang mit Menschen liegt mir sehr und bereitet mir große Freude.

Zu meinen bisherigen Aufgabenbereichen, denen ich mit Freude nachging, gehörte das Ein- und Aussortieren und das Auszeichnen der Waren, die Warenbestellung, Einhaltung der Hygienevorschriften, die Kundenberatung und das Arbeiten im Team, sowie das Kassieren.

Zudem besitze ich jederzeit auch die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln.

Meine Arbeitsweise ist nachweislich von Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie einem hohen Maß an Eigeninitiative und Engagement geprägt.

Die Bereitschaft mich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten und diese zeitnah zu erledigen, dabei jedoch kritikfähig zu bleiben, werte ich als eine weitere Eigenschaft meiner Person.

Ich bringe die körperliche Belastbarkeit mit, die als Verkäufer im Einzelhandel, notwendig ist. Zudem bin ich zuvorkommend und behalte in hektischen Situationen zu jeder Zeit den Überblick.

Es würde mich freuen Teil eines Teams zu sein das dem Kunden eine freundliche und angenehme Atmosphäre vermittelt.Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch von meinen Stärken

überzeugen. Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich daher besonders freuen.

Mit besten Dank und freundlichen Grüßen

xxxxxx xxxxxxx

Anlagen : Lebenslauf & Zeugnisse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?