Ist diese Aufgabe algebraisch tatsächlich unlösbar und ausschließlich durch systematisches Probieren zu lösen?

4 Antworten

Du meinst 700 + 500t = 3*1,8^t?

Das ist schon algebraisch lösbar, nur sehr kompliziert, daher werden für so etwas meist Annäherungsverfahren wir das Newton-Verfahren verwendet.

Wenn dich die exakten Lösungen interessieren - ich hab sie dir unten beigefügt.

W ist dabei die lambertsche W-Funktion.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lambertsche_W-Funktion

LG Willibergi

Exakte Lösung der Gleichung - (Schule, Technik, Mathe)

Die lambertsche W-Funktion kannte ich nicht ... Danke Willibergi!

1

wie jedoch bist du auf diese Lösung gekommen?

1
@tbausm145

Da habe ich mir von WolframAlpha helfen lassen, das ist ein Alleskönner im Bereich der Mathematik.

Mit ein bisschen Fleiß dürfte das aber (sogar mit Angabe der Lösung) auch selbst zu schaffen sein. ;)

1

Es gibt numerische Verfahren, um solche Gleichungen zu lösen, die nochmal etwas anders als Probieren sind, aber ja, das ist keine algebraische Gleichung.

700 + 500*t = 3*1,80^t  ???

ja, sorry...

0

Was möchtest Du wissen?