Ist diese Annahme korrekt ( abnehmen )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest mit deinem Gewicht gar nicht abnehmen, sondern dich einfach gesund ernähren und Sport machen, um deinen Körperfettanteil zu senken.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper im Wachstum (wenn du noch im Wachstum bist), alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Mit Sport hälst du deinen Körper fit und unterstützt eine Reduzierung deines Körperfettes, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. Joggen kann man lerne, viel wichtiger ist, das du dich regelmäßig bewegst, am besten mit Sport, der dir Spaß macht.

So berechnest du deinen Körperfettanteil: http://jumk.de/bmi/koerperfett.php

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mauzi1995
28.08.2015, 17:04

Danke für deine Antwort :) ich bin 20 das heißt wachsen werde ich wohl nicht mehr . Ja ich will auch keine Diät machen sondern mich gesund ernähren und ich gehe seit einer Woche ins Fitnessstudio :) früher habe ich mir süßkram gegessen deswegen auch der hohe KFA

0

Ich würde das nicht am KFA festmachen - die Messungen sind eh ungenau - sondern eher am BMI. Bist Du 20 - steht unten - so liegt Dein Idealgewicht bei 55 - 57 kg. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.Flapsig gesagt gesund und weibliche Formen. Und bedenke wenn Du abnehmen willst :  Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung. Schlanker werden ist leicht – schlanker bleiben aber schwer. Und funktioniert nur mit einem auf Nachhaltigkeit ausgelegten System.

Ich persönlich finde übrigens Dein jetziges Gewicht richtig gut. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine KFA reduzierst du nicht durch abnehmen (eher nimmst du sogar zu weil Muskeln schwer sind), sondern indem du (Kraft)sport machst, das hat mit abnehmen wenig zu tun :3 Mache einfach Kraftsport und HIIT-Workouts und ernähre dich gesund. Du solltest darauf achten nicht zu wenig zu essen, am Ende des Tages sollten es mindestens 2000 kcal sein MIT Sport c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich verstehe den grund nicht warum du abnehmen möchtest??? Dein Gewicht ist super. (166cm-100=66cm-10%=59,4) Also wäre 59,4 dein Perfektes Gewicht!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mauzi1995
28.08.2015, 16:39

Wenn du mich sehen würdest dann wüsstest du es. Ich weiß das Gewicht hört sich nicht viel an aber ich schwabble überall und der KFA ist ziemlich hoch . Ich möchte mir meine Gesundheit nicht ruinieren . Manche nennen mich sogar Fetti ^^ das soll jetzt aufhören 

0

Was möchtest Du wissen?