Ist dies Schimmel?

Stockflecken - (Wohnung, Schimmel, Tapete)

5 Antworten

Es gibt ca. 250.000 Arten von Schimmel. Niemand könnte dir sagen, was es für eine Art ist, wenn es eine wäre. Aber das ist kein Schimmel. Möglicherweise ist die Wand feucht. Das kannst du in der Regel nicht fühlen, sondern nur messen. Wenn du keinen kennst der ein entsprechendes Messgerät hat, dann stell mal einen Heizstrahler vor die Wand und beobachte, ob sich dann die Farbe verändert.

Selbst Experten werden hier nicht sagen können, ob Schimmelpilze an der Wand sind. Ich würde dies auch so sehen, dass es nur Feuchte ist. Wenn du dir unsicher bist, kannst du auch eine Abklatschprobe nehmen. Die gibts bei vielen Laboren oder Online-Shops (Schimmelpilz Fachzentrum oder auch in der Apotheke.)

0
@StefanLud

Schimmel ist definitiv dabei, sichtbar an der schwarzen Färbung aber nur an einer kleinen Stelle im unteren Bereich. Wahrscheinlich sind die übrigen Flecken tatsächlich nur Stockflecken.

0

Danke, das ist tatsächlich eine Möglichkeit.

0

sieht nach stockflecken aus. wird wenn du die tapete nicht entfernst sicher schimmel werden.

Schimmel auf Putz?

Ich habe ein Stück meiner Tapete im Erkerzimmer entfernt, da die Vorderseite der Tapete leicht fleckig war. Auf der Rückseite der Tapete, bzw. auf der darunter liegenden zweiten Tapetenschicht, befanden sich überhaupt keine Flecken oder dergleichen, die sah ganz normal aus. Allerdings sieht der Putz unter der Tapete ein bisschen merkwürdig aus. Könnte eine normale Textur des Putzes sein oder auch Schimmelbildung. Was meint ihr?

...zur Frage

Weißer Schimmel in Mietwohnung

Hallo,

Vor einigen Wochen habe ich an mehreren Wänden im Wohnraum Schimmel gefunden, der weiß und schwammartig aussieht und auf der Rauhfasertapete schwer zu erkennen war. Ich habe ein Foto beigefügt damit sie sich eine Vorstellung machen können. Ich habe den Schimmel mit einem speziellen Mittel entfernt und nach circa 4 Wochen (trotz heizen und täglichen Lüften) kam er wieder. Nun zu meiner Frage: was ist das für eine Art Schimmel? Ist er gefährlich? Im Schlafzimmer ist er auch. Und wichtiger: kommt er aus dem Mauerwerk selbst? Meine Wohnung liegt im Ergeschoss und der darunter liegende Keller ist relativ feucht. Oder ist diese Art von Schimmel nur durch Selbstverschuldung zu erklären? Ich heize und lüfte ja und hatte in keiner meiner bisherigen Wohnungen Probleme, nicht einmal im Bad.

LG

...zur Frage

Ist das Schimmel hinter der Tapete?

Ich hatte Schimmel auf der Tapete. Um herauszufinden ob hinter der Tapete Schimmel ist, habe ich ein bisschen davon runter gerissen. Ist das blaue Schimmel? Wenn ja, Ist das böser Schimmel? Was mache ich jetzt?

...zur Frage

Schimmel auf Tapete hinterm Schrank?

Hallo, ich habe heute einen alten Schlafzimmerschrank abgebaut und dabei gesehen dass dahinter die wand etwas schimmelt (ist nicht viel). Die Tapete hab ich ein Stück entfernt und auf dem Putz ist nichts zu sehen. Im Schlafzimmer haben wir eigentlich immer das Fenster offen, ausser bei starkem Regen oder Minustemperaturen. Jetzt meine Fragen: 1. kann ich davon ausgegen dass der Putz nicht betroffen ist? 2. hab ich zuviel gelüftet sodass feuchtigkeit dahin gezogen ist? Danke

...zur Frage

Schimmel wegen Vinyltapete?

Ich habe in der Küche eine Wand mit Vinyltapete tapeziert. Diese Tapete wurde blau, also hab ich sie da, wo die Flecken waren, entfernt. Dahinter war Schimmel. Die anderen Wände sind nur verputzt und gestrichen und dort tritt kein Schimmel auf. Kann es sein, das Vinyltapete die Schimmelbildung verursacht hat, da sie undurchlässig ist. Am Mauerwerk kann es eigentlich nicht liegen. Es ist von außen per Kaltanstrich und nach unten durch Injektionen abgedichtet. Außerdem ist es ja auch nur an dieser einen Wand. Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Großer Hellbrauner Fleck an der weißen Tapete Schimmel?

ich habe vor kurzen eine große hellbraune Fläche an meiner Wand bemerkt ist es Schimmel und wie prüfe ich es & ich bin mir sicher dass es am Anfang nicht da war.:/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?