Ist dies korrektes Deutsch in einer Überschrift zu einem Zeitungsbericht über die Wahl : Alle sind zufrieden – außer der BfB?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da es sich bei dem Zitate um die Überschrift eines Artikels handelt, kann man ruhig ein bisschen anders formulieren, als man es in einem ausformulierten Satz tun würde. Der Satzbau an sich ist deshalb, meiner Ansicht nach, vollkommen in Ordnung.

Allerdings muss ich meinen Vorrednern widersprechen: Wenn "außer" als Konjunktion eingesetzt wird, kann dort sowohl der Dativ als auch der Akkusativ stehen. Da es sich bei der BfB um die Wählergruppe "Bürger für Bad Bevensen" handelt, würde ich sagen, es müsste "Alle sind zufrieden – außer der BfB" (Dativ) oder "Alle sind zufrieden – außer die BfB" (Akkusativ) heißen. Viel Erfolg :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle sind zufrieden - nur die BfB nicht.

Zur Grammatik: auße steht mit dem Dativ, also außer der BfB

Zum Stil: Vom Aussagewert her passt die erste Formulierung besser;  es geht um die Zufriedenheit, die dann am Anfang steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foxada47
14.09.2016, 13:28

kann ich das irgendwo nachlesen? Schule ist schon lange her .

0

~BfB steht für Bunderverband der Freien Berufe und es heisst der Verband, also ist der richtig.~ sry, Fehlinformation. Ja stimmt die Wählergruppe, hast Recht. Die Bürger für Barnitz, also eindeutig...

Was Satzstellung angeht: bei Schlagzeilen sind andere Sachen wichtig, als z.B. im Gedicht. Da kommt es auf die psychologische Wirkung an, ob man das eine oder andere liest und ob man danach noch den Text unterhalb der Überschrift liest...

Also Stil ist nicht gleich Stil. Gehst ja auch nicht mit dem Anzug zum Fußballturnier...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foxada47
14.09.2016, 13:25

BfB steht für Bürger für Bad Bevensen und ist eine Wählergruppe! Leider kann ich mit der Antwort nichts anfangen

0

Das Wort außer erfordert den Dativ.

Das bedeutet, dass "Alle sind zufrieden - außer die BfB" schon mal nicht geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?