ist die Ziernessel giftig für Katzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier mal eine Liste von Pflanzen, die für Katzen giftig sind: http://www.katzenfreund.com/giftpflanzen.htm

Die Nessel gehört meines Wissens nach nicht dazu, aber trotzdem solltest du deinem Tiger Katzengras als Alternative anbieten. Dann geht er nicht mehr so häufig an die anderen Pflanzen.

Du kannst die Pflanze ein klein wenig schützen, wenn Du die Blumenerde mit dicken Kieselsteinen belegst, das mögen die meisten Miezen nicht so sehr. Vielleicht hilfts.

Ich würde die Pflanze so verwahren, daß die Miez nicht dran knabbern kann, denn generell sind nur Grasarten für Katzenorganismen zuträglich.

Hier ist eine verlässliche Seite auf der Du jede Menge Giftpflanzen mit Abbildungen finden kannst: http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_x.htm Einfach unter Kleintiere nachsehen oder direkt ins Pflanzenregister gehen.

Was möchtest Du wissen?