Ist die Zeit relativ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Näheres bei Einstein und bei Stefan Klein (Zeit - Der Stoff, aus dem das Leben ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit ist relativ.
Das zeigt sich an einem simplen Vergleich:

Wenn du dir vorstellst, dass du dir einen spannenden Film ansiehst, vergeht die Zeit wie im Flug.
Sitzt du andererseits im Wartezimmer einer Behörde, kommt dir bereits eine Minute wie Stunden vor.

Ich denke, wenn das Gehirn beschäftigt ist, konzentriert es sich nicht mehr so auf die Wahrnehmung der Zeit. Und daher erscheint einem eine bestimmte Zeitspanne kürzer, im Vergleich zur selben Zeitspanne, in der man sich mit nichts beschäftigen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?