Ist die Welt wirklich sooo schlecht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo :)

Dass der Eindruck aufkeimt, die Welt sei ein fürchterliches Räubernest voller Verbrecher und Betrüger, liegt mMn an zweitklassigen, unseriösen Medien, die Leute aufmischen, Stimmungen generieren & Auflage erreichen wollen, indem sie mit fragwürdigen Sensationsmeldungen die Leute verunsichern.

Früher war diese Gesellschaft weder besser noch schlechter. Es gab nur andere Probleme (Waldsterben, Kalter Krieg, Atomare Aufrüstung, Koreakrise usw.) und noch nicht diese Fülle an unseriösen, in der Regel privaten Medien, die sich über Quoten und Einnahmen definieren und denen dafür jedes Mittel recht und billig ist. Das ist der einzige Unterschied!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Persönlich finde ich auch nur noch selten etwas Positives an unserer Gesellschaft. Das Problem ist, dass jeder nur noch an sich denkt. Der Mensch wird bequemer. Alle passen sich dem an. Eigene Meinungsfreiheit existiert auch nicht mehr. Nur wer beliebt ist, kommt im Berufsleben auf dem Chefsessel und und und ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten wäre,man macht die Medien überhaupt nicht mehr an.Da bekommt man von der ganzen Grütze ringsherum nichts mehr mit.

Also ich finde das auch schlimm was hier überall abgeht und macht mir persönlich Angst.

Obgleich ich kein Angsthase bin,finde ich es draußen in der Welt sehr bedenklich.

Das muss man sich schon schön reden um  auch das Schöne noch zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LoveKrissy 01.07.2016, 17:15

Wie sehr ich Dir zustimmen kann ! Zum Glück gibt es noch Leute, die vernünftig denken!

1

Wir leben nicht in einer schönen Zeit. Das ist schonmal richtig. Ausser, dass es keinen Weltkrieg gibt haben wir zur Zeit alle Unannehmlichekiten, die so eine Menschehit haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 15 ...

... und ich viel älter. Trotzdem finde ich Deinen Beitrag viel klüger als so manches was von meinen Altersgenossen abgesondert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Welt ist facettenreich, daher ist eine aussage ob gut oder schlecht fast immer nur eine Pauschalaussage, mehr auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deinen Tags oben hast Du den Begriff "Medien" vergessen. Sie sind die Hauptverantwortlichen für das schlechte Weltbild der Normalbürger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

richtige Einstellung. Wer nur nach Schlechtem sucht, wird auch nichts anderes finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein die westliche Welt wir mit kalter Krieg überrumpelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?