Ist die Welt nicht älter als 4500 Jahren?

18 Antworten

Schlicht und einfach: Ignoranz wissenschaftlicher Fakten gepaart mit einem religiösen Wunschdenken.

Es finden sich ja die tollsten Zahlen... 4500 (die wäre mir rel. neu), 6000 Jahre, 10000 Jahre, alles nur mit der bibel "begründet". Ob jetzt damit das Alter der Erde oder das Alter des Lebens auf der Erde gemeint ist, beides ignoriert sämtliche Erkenntnisse und Grundlagen der Wissenschaft (sehr selektiv, denn wenn mit den genannten Methoden irgendwie auch nur ein Aspekt aus der bibel bestätigt wird, na dann sieht die Sache ganz anders aus, dann sind die Methoden plötzlich ein "Beweis").

Es gibt inzwischen einige Methoden (C14 gehört übrigens nicht dazu) mit dem man das Alter der Erde sehr genau und übereinstimmend bestimmen kann. Eine kurze und sehr einfache Einführung bekommt man z.B. hier:

http://www.ag-evolutionsbiologie.net/pdf/2014/kreationismus-und-radiometrische-datierung.pdf

Häufig werden von Kreationisten ja solche Argumente gebracht, wie "man hat eine Schnecke auf X-tausend Jahre datiert obwohl die eben noch gelebt hat" oder das markante Beispiel über die Datierung von einem erst kürzlich ausgebrochenen Vulkan auf X-Jahre vorher (z.B. Steve Austin). Das soll dann als "Beweis" fungieren, dass die Datierungsmethoden ja falsch sind. Was dabei natürlich verschwiegen wird ist, dass diese Leute absichtlich -oder durch totale Unwissenheit- entweder falsche Datierungsmethoden (K-Ar z.B. geht erst ab min. 6.000-10.000 Jahre) genutzt, keine Kalibrierung durchgeführt, die Proben nicht oder falsch vorbereitet und/oder nicht akkreditierte Labore genutzt haben (oder alles zusammen, wie im angesprochenen Beispiel von besagtem "Dr". Steve Austin). Dementsprechend sind die Ergebnisse auch nicht das Papier wert auf dem sie gedruckt sind, aber das hält natürlich Kreationisten nicht davon ab, die trotzdem als "Argument" zu verwenden.

Nein, das Argument von kreationistischen Verschwörungsfanatikern, die Erde wäre nur ein paar tausend Jahre alt und die Wissenschaft würde versuchen das zu verleugnen, ist so hirnrissig, dass es schon weh tut... obwohl... inzwischen gibt es ja auch durchaus wieder Leute, die ernsthaft meinen, dass die Erde ja flach ist (und das im Jahre 2016)... nur weil es in der Bibel steht... und die böse, böse Wissenschaft würde das ja nur leugnen, weil sie Gott nicht haben wollen (also das gleiche Argument, wie bei der Datierung, Evolution etc. pp)

4500 Jahre? Da ist nicht mal Platz für uns Menschen. Die Menschheit besteht seit ca. 200.000 Jahren. Die Erde ist ca. 4,6 Milliarden Jahre alt, das Universum ca. 13,7 Milliarden Jahre. Die Wissenschaftler haben verschiedene Methoden um das Alter von z.B. Fossilien zu bestimmen.

Die bibeltreuen Christen berufen sich auf die Bibel. Sie haben das Alter der Erde anhand der in der Bibel aufgezählten Personen berechnet (Von Adam und Eva bis Jesus, + 2000 Jahre). Soweit ich weiß kommen die nicht auf 4500 Jahre, sondern auf 6000 Jahre, was allerdings genauso absurd ist. Auch bei 6000 Jahren ist nicht einmal für die Menschen Platz.

Diese Gläubigen vergessen leider häufig, dass die Bibel vor einigen tausend Jahren von Menschenhand geschrieben wurde. Von Carbonmessungen und den heutigen Forschungsmethoden wussten die damals recht wenig, deshalb stimmt das aus der Bibel errechnete Weltalter nicht.

Also wie immer: Nicht immer alles was in der Bibel steht wörtlich nehmen.

Nun ja, das kommt halt davon, wenn man ein Märchenbuch von antiken Ziegenhirten als absolute Wahrheit betrachtet, das wörtlich zu verstehen sei.

Ähnlicher Blödsinn käme raus, wenn man Harry Potter als wortwörtliche Wahrheit betrachten würde.

Bill Gates verdient pro Minute 4.500 Euro. Ist das überhaupt fair? Darf ein Mensch so viel verdienen?

Wir arbeiten, schwitzen, usw und verdienen nicht mal 4500 Euro im Monat und Bill Gates hat das schon in der Minute.

WIR TUN ETWAS FÜR UNSERE WELT! Er nicht

...zur Frage

An Christen , wie komme ich in den Himmel?

Ich bin 16 und habe angefangen die Bibel zu lesen meine familie ist nicht grad so religiös , sie behaupten sie seien Christen (orthodox) doch leben nicht wirklich danach ... Meine Frage ist WIE KOMME ICH IN DEN HIMMEL ??? ich bitte euch an die die nicht gläubig sind und lustig sein wollen , lasst es einfach !! Danke ! Verzeiht mir Gott alle meine Sünden ? Ich habe gehört das wenn ich die Fehler selber einsehe vergibt gott sie mir auch .. Aber ich tuhe die Fehler immer wieder .. Rauchen , LÜGEN usw..

...zur Frage

Stimmt es das die Freimaurer diese Welt beherrschen?

Stimmt es das die Illuminaten und oder die Freimaurer diese Welt beherrschen? Ganz an der Spitze steht Luzifer der Herrscher dieser Welt, Das behaupten zumindest manche Verschwörungstheoretiker. Aber stimmt das wirklich? Sind die Freimaurer/Illuminaten Satanisten, bzw. Luziferianisten? Oder ist das völliger Schwachsinn? Warum kommen Verschwörungstheorien eigentlich oft von Christen? Oder ist das die Wahrheit?

...zur Frage

Wie heißen die Menschen die nackt durch die Welt laufen?

Es gibt ja Christen ............ Usw aber wie heißen die Leute

...zur Frage

Wieso behauptet man, die Welt sei durch den Urknall entstanden?

Dies ist vor Milliarden von Jahren geschehen, und Leute behaupten es heute, und alle glauben es, lächerlich

...zur Frage

Alleine Zug fahren für einen Nachmittag?

Darf man mit 14 ‚Jahren 30 km in eine Großstadt (Nürnberg) mit der s- Bahn fahren und dort mit seinen Freunden einen Nachmittag in die Stadt gehen (Geschäfte usw.)

oder erst wenn man älter ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?