ISt die wahrscheinlichkeit hoch, dass aus freundschaft eine beziehung wird?

6 Antworten

Das kann vorkommen, muss es aber nicht. Mein Freundeskreis besteht zum Großteil aus Frauen. Doch mehr als Freundschaft, ist da nicht. Dennoch kann es vorkommen, dass man sich verliebt.

Also bei mir war das so ähnlich , mein aller bester Freund hat sich in mich verliebt und ich meinte zu ihm (also ich bin nicht in ihn verliebt gewesen) das ich unsere Freundschaft nicht kaputt machen will.Er hat es akzeptiert . Aber nach längeren nach denken habe ich in meinem tiefsten inneren etwas für ihn empfunden,was sich nach ein paar Wochen als Liebe heraus gestellt hat .Und nun sind wir seit ca.9 Wochen zusammen. Ich würde sagen aus Freundschaft kann Liebe enstehen.Es ist so eine 50 Prozent Chance.

wenn beide die selben hobbys haben und viel unternehmen, dann kann es schon mal voekommen das sich einer inden anderen verliebt. ich würde sagen die chance ist 30 zu 70!!!

wuuurde ich ausgenutzt

Also ich hatte Kontakt mit einem Mädchen, die ich durch eine Freundin kennengelernt habe. Sie war 18 und ich fand sie sofort sympathisch. Habe meine Freundin gefragt, ob sie singel ist sie meinte ja. Habe angefangen mit diesem Mädchen Kontakt aufzubauen etc. Sie hat mir erzählt, dass sie nur einmal verliebt war und das es mit diesem Jungen nicht geklappt hat. Habe gefragt warum, sie meinte das der junge eine lange Beziehung hatte und zu ihr gesagt hat er kann nicht so schnell in eine neue Beziehung reinspringen. Aufjedenfall hatten die beiden kein Kontakt mehr, das Mädchen sagte zu mir oft, das ich so süss bin, das ich ein guter Junge bin etc. Dann hab ich mal gesagt, war es der andere in den du verliebt warst nicht? Sie meinte, dass er der schönste fur sie war und auch so bleiben wird. Ich habe sie darauf gefragt, wieso sie ihn noch beschützt sie lächelte und meinte "er hat mir doch nix angetan, er wurde von seiner ex betrogen und hat mir nicht vertraut, weil er schlechte Erfahrung hatte" ein Tag danach habe ich erfahren, dass der junge in den sie verliebt ist sich wieder meldet und so, dass er sie vermisst und das er jetzt bereit für eine beziehung ist. Jetzt sind die beiden zusammen und ich stehe da wie ein d*pp! Sie sagte, dass er keine Beziehung wollte damals, warum hat sie mich ausgenutzt? Sie wusste das ich mich verliebt in sie habe

...zur Frage

Freundschaft plus wenn einer von beiden Gefühle hat?

Hallo, Wir steht ihr zu dem Thema Freundschaft + wenn der eine von beiden Gefühle für den anderen hat? Ist es okay und/oder wie weit kann man gehen, sodass es für beide ok ist? Ist schon rummachen zu viel? Ich denke es kommt immer auf die Personen an, aber wenn keiner von beiden eine Beziehung hat und zum Beipiel der Junge Gefühle für das Mädchen hat und mehr als nur Freundschaft möchte? Findet ihr dann ist F+ eine Lösung oder geht das gar nicht?

...zur Frage

Haben Männer nach der Beziehung wirklich Flashbacks?

Hallo ihr Lieben.! Stimmt das , dass wenn ein paar sich trennt die frau zwar der beziehung hinterher trauert aber irgendwann mal damit komplett abschließt wo Männer aber zwar meistens nicht hinterher trauern aber nach einer gewissen Zeit Flashbacks bekommen. Das bedeutet das sie sich nach der Beziehung zurück sehnen. Die alte Zeit immer wieder hoch kommt und die erst viel später merken was die verloren haben.?

...zur Frage

Wie hoch ist die warscheinlichkeit das er/sie auf mallorca fremdgehen oder wenn nicht in einer beziehung oder sex haben?

Was sind eure meinungen Erfahrungen Usw.

...zur Frage

Freundschaft, zwischen Junge und Mädchen eigentlich möglich?

Guten Tag!

Ich frage mich seid längerem Zeitraum ob Freundschaft zwischen Junge und Mädchen möglich ist, denn ich hatte vor 2 Jahren meinen besten Freund kennengelernt, dass entwickelte sich aber zu einer Beziehung. Ich verstehe das nicht, egal mit welchem Jungen ich befreundet war, jeder Junge hat sich in mich verliebt... Da frage ich mich wirklich ob solch eine Freundschaft möglich ist...

Was haltet ihr davon?

Lg Daynee

...zur Frage

Geht eine Freundschaft zwischen Junge und Mädchen kaputt, wenn einer eine Beziehung mit jemandem anderen eingeht?

Also wenn ein Mädchen (Mädchen A) mit einem Jungen schon sehr lange befreundet ist, sie sind beste Freunde und können sich alles erzählen und vertrauen sich.. Wenn der Junge eine Beziehung mit einem anderen Mädchen (Mädchen B) eingeht, geht dann die Freundschaft zwischen ihm und Mädchen A kaputt? (Mädchen A ist nicht verliebt in ihn, also sie ist nicht eifersüchtig ) Wendet der Junge bei seinen Problemen dann eher an seine feste Freundin und nicht an seine beste Freundin und macht auch viel mehr mit seiner festen Freundin und "braucht " seine beste Freundin nicht mehr und wendet sich nicht mehr an sie?.. Dass so die Freundschaft zerbröckelt... Oder meint ihr, dass die Freundschaft wie vorher weitergeht? Wie verändert sich die Freundschaft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?