Ist die Forderung für den Gasanschluss zulässig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zur Klärung müßte man tiefer in die Teilugnserklärung und die Bechlußsammlung  einsteigen und sich über die Kosten- und Nutzenlast des vorhandenen Anschlusses informnieren.

Eine Klärung könnte aber auch über eine Information seitens des Gasanbieters vorbereitet werden.

... seit wann wird so ein Ding von den Mieteigentümern geliefert und angeschlossen?

Bei uns kommt das gute Stück vom Netzbetreiber, woher denn auch sonst?

Was möchtest Du wissen?