Ist die Verwendung von Profilbildern, welche von Stars sind verboten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zwar dürften hier keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Trotzdem ist das Bild natürlich urheberrechtlich geschützt und es liegt auch keine Schranke des Urheberrechts vor, wie die Berichterstattung über Tagesereignisse etc. Das heißt, du brauchst die Erlaubnis des Rechteinhabers.

Zivilrechtliche und straftrechtliche Folgen sind nicht undenkbar.

Anders sieht es aus, wenn du selber das angefertigt (z.B. ein Selfie mit dem Fußballer).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich gehören alle Bilder dem Macher und der hat das recht darauf. Du kannst es verwenden wenn es freigegeben wurde und so zur freien Verfügung steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Person ein Star ist, steht sie im öffentlichen Leben. Die Person hat dann weniger Rechte an ihren Bildern als ein normaler Bürger.
Dir passiert also nichts.
Wenn du ein Bild einer privaten Person benutzt hättest, könnte auch nur sie selber Anzeige erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geralt86
24.04.2016, 18:39

Hatte ich mir shcon gedacht, danke. Wollte nur sicher gehen

0

Nur der Star kann dir sagen dass er einen Anwalt holt und KEIN anderer denn es muss doch der Star entscheiden ob er es will aber Stars wissen das sie Fans haben die sowas tun und haben deshalb eig kein Problem damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die berühmte Person wird das sicherlich egal sein ob ein Bild von sich das Profilbild eines anderen ist.
Aber wenn du das Bild aus dem Internet hast, ist es wichtig, den der das Bild reingestellt hat um Erlaubnis zu fragen ob du es öffentlich nutzen darfst. Weil diese Person der Urheber des Bildes ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?