Ist die Unterschrift in diesem Fall gültig?

2 Antworten

Wenn sie volljährig ist und etwas unterschrieben hat, dann gilt dies auch! Sie ist selbst schuld, wenn sie nicht liest, was sie unterschreibt.

Alkohol ist keine ausrede . Erst lesen dann unterschreiben.

Was möchtest Du wissen?