Ist die Türkei ein Balkan-Land?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Nahost 46%
Balkan und Nahost 23%
Balkan 15%
Im Nahost und Europäisch 15%
Nur Europäisch, aber nicht im Balkan vertreten 0%
Europäisch und im Balkan 0%

7 Antworten

Nahost

Adilzi, mit Istanbul liegt zwar die bedeutendste Stadt der Türkei in Europa, aber der europäische Teil der Türkei beträgt nur sieben Prozent des Staatsgebietes.(fast) alle Völker der Erde bestehen heute aus einer Mischbevölkerung; die Urheimat der Türken, die um das Jahr tausend auf die kleinasiatische Halbinsel kamen, liegt in West-China, wo die heute verfolgten Uiguren noch eine Turksprache sprechen.

Das heißt: die Türkei ist kein Balkanstaat. Aber das Osmanische Reich, Vorläufer der Türkei, hat nahezu 300 Jahre über die Völker auf dem Balkan regiert und kulturelle und religiöse Spuren hinterlassen, die bis heute wirken. Und so. Grüße!

Die "bedeutendste" Stadt der Türkei liegt in Anatolien, nämlich Ankara. Dort werden die politischen Entscheidungen des Landes getroffen und vor dort aus auch kontrolliert.

0
Nahost

Nicht wirklich sie ist ein Land im Nahen Osten besitzt aber viele kulturelle & traditionelle Verbundenheiten mit den Völkern des Balkan, da sie 500 Jahre den Balkan unter ihrer Herrschaft hatten.

Balkan und Nahost

Ein kleiner Teil der Türkei liegt auf dem Balkan. Dieser Umstand ist aber relativ wenig prägend und bedeutsam.

Warum hast du dann nicht "Europäisch aber nicht im Balkan" ausgewählt ?

0
Im Nahost und Europäisch

Das ist keine Meinungssache daher sind alle anderen Antwortmöglichkeiten falsch....

Der europäische Teil (also 5 % der Staatsfläche) gehören zum Balkan.

Habe ich auch in meiner Frage angegeben, aber es geht um die Türkei als ganzes. Beispiel: Wenn es ein "Balkan-Treffen" zwischen den Ländern geben würde (angenommen jeder wird neutral eingeladen, niemand wird aufgrund einer bestimmten diplomatischen Beziehung zu einem anderen Land ausgenommen), würde man dann die Türkei auch einladen ?

0
@Adilzi

Es gibt kein "Balkanland", es gibt nur Staaten welche komplett oder teilweise (wo bei die Grenzen Definitionsabhängig sind) liegen. Oft werden sie mit kulturellen Definitionen vermischt, welche geographisch wie z.B. in vielen Beispielen wie auch in "Skandinavisch" falsch sind.

0

Was möchtest Du wissen?