Ist die Theorie , dass Adolf Hitler bei dem Suizid einen Doppelgänger eingesetzt hat belegt oder widerlegt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist kruder Unfug.

Zunächst verengte sich die Situation auf Berlin und dort schließlich auf den Führerbunker, von da aus flog es sich nirgends mehr hin.
Der Personenkreis wurde immer geringer, die letzten Zeugen.
Weit zu spät für irgendein Double, an irgendeinem Tag danach..

Schlußendlich kamen nicht die Ami's, sondern die Russen.

Die Nazi's dachten nicht im Traum daran, etwa den GröfaZ zu retten, für irgendeine Veranstltung danach.

Du sollst nur wenig glauben, daß du im Internet liest.

Da niemals eine Leiche gefunden worden ist, sondern nur Schädel- und Knochenfragmente, sind Fotos, auf denen Hitler zu erkennen ist, Fakes!

Offiziell wurde nie etwas belegt oder wiederlegt.
Es ist wie immer unverständlich,
warum die Leichen so wichtiger Personen
auf unerklärliche Weise verschwinden,
und dem Volk irgendetwas erzählt wird und man sich dann wundert,
daß Gerüchte entstehen.
Im Radio der damaligen Zeit kam,
daß Hitler in seinem Bunker im kampf gefallen ist.
Das war die letzte Pressenachricht damals über seinen Tot.
Die Leiche verschwand aus ungeklärten Gründen.
Alles andere ist die Geschichte, die die Sieger schreiben.
Und die ist sehr einseitig geschrieben.

Das gleiche Spiel hatten wir mit Osama bin Laden.
Erschossen, aber dann beim transport in die USA
kurzfristig auf dem Meer beerdigt worden...
Fotos oder Videos gibt es keine,
da die 5000 Mann Besatzung ihre Handys vergessen hatten.
Es ist jetzt nicht so, daß ich es nicht glauben will,
ich frage mich nur warum?

Es ist so gut wie sicher, das Hitler tot ist. Zum einen passen die Zähne einer Brandleiche aus Berlin genau zu dem Gebiss von Hitler. Zum anderen wäre er heute knapp 130 Jahre alt.

Tot ist er auf jeden Fall. Von daher ist es ganz egal was andere sagen. Zudem sind das fast nur Leute aus dem braunen Milieu



Meine Klassiker-Antwort zu dieser Frage^^

egla666 17.07.2017, 14:37

wtf? das is nich ernst gemeint 😂😂

0
rickm1988 18.07.2017, 01:51
@egla666

nein, der Typ ist nur ein Schauspieler und das wurde anlässlich einer Parodie von Verschwörungstheorien ausgestrahlt ;)

0

Da Adolf Hitler 1889 geboren wurde, wäre er heute 128 Jahre alt. Unwahrscheinlich, dass er irgendwo in einem Bunker lebt 😂😂😂

egla666 16.07.2017, 01:17

tja, zu dumm, wenn man die Frage nicht versteht 😂....

1
mariontheresa 16.07.2017, 01:20
@egla666

...mit einem Flugzeug geflüchtet ist und irgendwo in einem Bunker lebt. Präsens 😊

1
egla666 16.07.2017, 01:22

In einem Bunker gelebt hat. damit es auch die schlausten verstehen :D

0
D3saki 16.07.2017, 02:07

@egla666 Oh man du bist jedenfalls nicht schlau..

0
lochstopfer2002 16.07.2017, 03:36

ist ja auch nicht so das er zb (nur ein Bespiel !!!) an altersschwäche gestorben sein könnte ZUM BEISPEIL 1980,aber nein er muss natürlich jz noch leben wenn er damals nicht gestorben ist...

0
egla666 16.07.2017, 13:41

@d3 ok

0

Was möchtest Du wissen?