Ist die teuerste Farbe auch die Beste?

8 Antworten

Grundsätzlich sind die meisten Wandfarben absolut überteuert. Das betrifft sowohl die Günstigen (i.d.R. qualitativ Minderwertigen), als auch die Teuren (i.d.R. qualitativ hochwertigen). Der Verbraucher hat allerdings keine Alternativen...

Meine persönliche Erfahrung für den Heimwerker: "Schöner Wohnen Polarweiß" vom Baumarkt. Für Profis gibt es natürlich bessere Farben, die gibt es aber leider auch nur für Profis...

Ist die teuerste Farbe auch die Beste?

Das teuerste Angebot muss nicht immer das Beste sein.
Allerdings ist das preiswerteste Angebot qualitativ auch kaum eine Alternative zu den Artikeln im mittleren oder höheren Preissegment.

ein Baumarktmitarbeiter hat mir erzählt, dass er selbst immer eine ganz bestimmte sehr preiswerte Farbe benutzt

Dazu müsste man wissen, ob der Baumarkt an deren Hausmarke nicht auch am meisten verdient.
Oder, falls die Aussage doch der Wahrheit entspricht, wie es bei dem Baumarktmitarbeiter zuhause aussieht.

Letztendlich kommt es darauf an, wie Du finanziell aufgestellt bist, wer die Malerarbeiten verrichtet und wie schnell Du fertig werden möchtest.
Erfahrungswerte sind hier sehr wichtig. 

Ich würde es davon abhängig machen, was es zu streichen gilt:
Meine Gewerbehalle habe ich innen mit preiswertester Farbe renoviert. Allerdings habe ich die Wände gespritzt. Der Farbverbrauch war enorm.
In den Innenräumen würde ich kein Alpinaweiss oder so nehmen, sondern genau das, was auch ein Malerbetrieb verwendet. Die werden schon wissen, was sie da tun und wollen/müssen auch in kürzester Zeit gute Ergebnisse erzielen.

Naja, bei mir ist das keine große Sache; ich möchte einfach nur zwei Räume weiß streichen.

Ich dachte eigentlich, Alpina wäre der Klassiker und man wäre da auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

1
@dandy100

Alpina wäre der Klassiker

Zumindest kennt jeder diese Marke :-) .

Wenn Du 2 Zimmer zu streichen hast, dann mache doch einen Raum mit Ultrapreiswertfarbe und den anderen z.B. mit der genannten Marke. 

Dann hättest Du eigene Erfahrungen gesammelt und weisst für das nächste Mal mehr :-) .

0

Ich habe letztes Jahr zwei Wohnungen streichen dürfen und muss bestätigen: wer billig kauft, kauft doppelt. In den Wohnräumen musste ich mit billigster Farbe dreimal streichen. Mit einer Silikatfarbe (30-40€) nur einmal. Dabei war es vollkommen egal, ob es Wohn- oder Kellerräume waren.

Tapetenstöße von Malervlies bleiben nach dem streichen sichtbar!? Hilfe...?!

"Hallo liebe Community, ich habe bei mir zuhause meine Decke mit Erfurter Malervlies bzw Renoviervlies Tapeziert. Habe die ersten Bahnen alle direkt Stoß an Stoß tapeziert, aber da ich nachher bisschen schief gekommen bin (passiert leider wenn man 8 m lange Bahnen allein an die Decke klebt) habe ich zum Ende hin die Bahnen überlappen lassen und einen Doppelnahtschnitt, mit einem scharfen Cutter durchgeführt! Soweit alles Top geklappt. Habe die Stöße alle vorsorglich mit uniflott finish Spachtel einmal auf null abgezogen. So nun die Decke mit alpina weiß gestrichen, sah echt gut aus, aber dann nach dem trocknen der Schreck! An den Bahnen wo ich einen Doppelnahtschnitt durchgeführt habe Sieth man die Schnitte ganz deutlich!!! Habe die Schnittstellen bisschen übergeschliffen, da die Farbe da übersteht (Sieth so aus als wäre sie nach rechts und links aus dem Stoß gelaufen) habe dann die Risse vorm zweiten Mal streichen mit dem Pinsel vorgestrichen und dann mit der Rolle nochmal, aber wieder das gleiche Ergebnis!

Was kann ich nur machen, die Dinger stören mich. Es sind 4 Nähte die man Sieth!

Bitte helft mir. "

...zur Frage

Rote Wand ist fleckig geworden - 2. Anstrich?

hey, habe heute 2 wände (raufasertapete) rot gestrichen und leider sind sie sehr fleckig geworden. ich habe teure schöner wohnen farbe mit hoher deckkraft verwendet (vorherige wandfarbe war dunkles gelb) und immer quadratweise erst längs, dann quer gestrichen.

sollte ich beim 2. anstrich jetzt die farbe auf eine andere art auftragen? also zum beispiel nicht quer, sondern nur nass in nass von oben nach unten bahnen ziehen?

laut hersteller ist die farbe nach 6 std. überstreichbar, komplett durchgetrocknet jedoch erst nach 2,5 h. soll ich also lieber erst in 2,5 tagen nachstreichen? die farbe wirkt jetzt schon trocken, wenn ich mit der hand drüberfahre.

ich finde so viele unterschiedliche angaben zu dem thema... hoffe, jemand hat auch mal mit rot gestrichen und einen guten tipp für mich!

vielen dank!

...zur Frage

Nikotinsperre: Alpina oder Obi?

Hallo zusammen,

es geht um Nikotinsperrfarbe im 10l Gebinde. Sehr gute Erfahrung habe ich mit der Alpina Sperrfarbe gemacht. Sie ist leider nicht billig. Nun wird bei Obi ebenfalls eine Nikotinsperrfarbe angeboten, allerdings 20,00€ preiswerter.

Beim lesen der Datenblätter fällt mir 1 Detail auf: Der Hersteller der Obi Farbe firmiert unter der gleichen Anschrift wie Alpina!

Die Deckkraft beider Farben wird mit Stufe 1 angegeben.

Meine Frage an die Wissenden: Sind die Farben identisch?

Gruß

...zur Frage

Darf der Vermieter eine bestimmte Wandfarbe vorschreiben?

Ich ziehe nächsten Monat aus meiner Mietwohnung aus, gekündigt ist sie fristgerecht und bla, also das passt alles. Gestern hatte ich einen schrieb von meiner Vermieterin im Briefkasten, in dem steht "..die Wände müssen mit weißer Öko Farbe (E.L.F) gestrichen werden.." Diese blöde Farbe gibt's nur beim Malerbetrieb und im Internet 10l für 60€! Ich muss damit meine Küche (knapp 20qm) streichen, weil ich dort eine andere Wandfarbe gewählt habe.

Darf der Vermieter mir vorschreiben mit welcher weißen Farbe ich streichen muss? Gibt es dafür einen Paragraphen der genau das ausschließt? Ich hab mich auf unzähligen Seiten im Internet rumgetrieben und versucht mir selbst zu helfen aber ich hab nix eindeutiges gefunden..

Vielen Dank für die Mithilfe!!

(Meine Nerven mit der Vermieterin liegen auf dem Boden und verkümmern langsam :'( )

...zur Frage

wie lang muss die farbe trocknen?

hallo, muss paar zimmer streichen wollte sie zuerst weiß machen und dann farbige streifen. wie lange muss ich warten bis das weiß getrocknet ist und ich die streifen machen kann??

...zur Frage

Bestimmte Farbe für Hauswände anmalen?

Ich möchte eine Hauswand anmalen, aber nicht eintönig sondern mit bestimmten Motiven. Muss ich da spezielle Farbe kaufen oder reicht normale? Ich mache mir Gedanken wegen der Deckkraft

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?