Ist die Tabelle bei Google Docs intelligent?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja dies ist möglich. Vor allem ist Google Spreadsheet meine Meinung nach um einiges Mächtiger als Numbers.

Um genau auf die Frage einzugehen. Beispiel: 
Die Eingabe "=sum(D28+A1)" würde die Felder D28 & A1 addieren.

Wenn man den Namen einer Funktion (in diesem Fall "sum") nicht kennt, dann kann man unter "Einfügen > Funktionen" danach suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
28.02.2017, 16:41

und das soll in Numbers nicht gehen? Kenne nur das normale xl (deutsch), aber da geht es sowohl als =Summe(D28+A1) wie auch als =Summe(D28;A1), wobei die +-Formel auch Labelzahlen einbezieht, die ;-Formel nicht (wodurch man die unterscheiden kann).

Auch nach der Fkt Summe suchen kann man.

Es ist nicht vorstellbar, dass so grundlegende Funktionen i'wo nicht gingen!

Von mächtiger kann da keine Rede sein!

(ich bin übrigens keinesfalls darauf erpicht, xl oder gar MS zu verteidigen, aber was wahr ist, ist wahr!)

0

Was möchtest Du wissen?