Ist die Systemsicherheit nach der Bargeldabschaffung wirklich "gesichert"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Derzeit ist nur angedacht, die Geldkoffer und dicken Briefumschläge zu verbieten. ;)  Dein angedachtes Problem ist nur aktuell, wenns gar nicht mehr rascheln und klimpern soll und das traut sich keiner zu fordern.

Du hast natürlich prinzipiell recht: totale Bargeldabschaffung geht nur mit einem 110 % sicheren System der bargeldlosen Zahlung.  Da darf nix ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kalle239
17.02.2016, 22:37

Danke für die Antwort. Der 2. Absatz sagt mir, dass ich richtig liege und es sind noch etliche Situationen zu durchdenken.

0

Was möchtest Du wissen?