Ist die Story nach John Marstons Tod bei Red Dead Redemption vorbei.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du das spiel gespielt hättest, wüsstest du, dass John Marston stirbt und drei Jahre später seine Frau auch. Ab da an spielst du mit dem Sohn Jack Marston, mit dem du am Ende den Boss besiegst. Vermutlich wird der zweite Teil von Red Dead Redemption Red Dead Revolution heißen :D

klar hab ichs gespielt. habe aber keine aufgaben für Jack Marston

0

Ja, die Story ist dann vorbei, ich würd ihn aber nicht "sterben" lassen, denn der Sohn (zumindest ging es mir so bevor ich neu angefangen habe) sieht nicht so cool aus wie John Marston xD.

Wenn du wissen wilsst wie es endet, schreib mich an, denn wen du es selber nun doch spielen möchtest wäre es ja schade drum, den es ist schon ne tolle Abschlussszene

Was möchtest Du wissen?