Ist die Stadt verpflichtet Rasen zu mähen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Auf öffentlichen Flächen ist die Stadt wohl eher nicht verpflichtet den Rasen zum mähen. Lediglich entlang der Straßen muss je nach Land und je nach Lage ein Streifen von 0,5 bis 1,00m unterhalten werden, dazu zählt auch Rasen mähen (1 bis 2 x im Jahr!)

Es kann evtl. ökologisch gewollt sein, dass diese öffentliche Fläche nicht unterhalten wird. Also würde ich da ohne Absprache mit dem Eigentümer auch kein Rasen mähen. 

Wenn es nicht nur dich stört und du noch einige Mitstreiter findest, könntet ihr der Stadt die Pflegschaft für diese Fläche anbieten, falls es wie in vielen Gemeinden nur an fehlendem Personal und  roten Zahlen liegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CherryMaus100
28.06.2016, 07:13

könnte es helfen, unterschriften zu sammeln?

0

Nein, leider nicht. Dafür ist das Dorf selber zuständig. Frage einfach den Bürgermeister, der hat doch genau aus solchen Gründen Bürgersprechzeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RasThavas
27.06.2016, 19:48

Was für ein Bürgermeister? Wo lebst du? Es gibt nicht überall in Deu Ortsbürgermeister, wie zb in RLP!

Dann sit NATÜRLICH die Stadt verantwortlich.

Vorausgesetzt natürlich ,der Stadt gehört die Fläche überhaupt.

0

Melde das einfach mal der Stadt, dann siehst du ja die Reaktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Wiesen privat besitz sind , kann keiner was machen. Was auf nem dorf höchstwahrscheinlich is.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?