Ist die "Speicher Architektur" wichtig ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Formfaktor her passt nur ein SODIMM hinein. Normale DIMM-Module (für Desktoprechner) sind zu groß. Der Steckplatz ist komplett anders, das funktioniert also schon rein mechanisch nicht.

Aber auch SODIMM alleine reicht noch nicht aus. Der Speichertyp, den Du verbaust (SD, DDR, DDR2, DDR3, DDR4), muss auch zum System passen. Diese sind untereinander nicht kompatibel.

SODIMM sind kompakte RAM-Varianten für Notebooks, SDRAM die normal Großen für den Desktop-Einsatz. Beide miteinander zu kombinieren scheitert, da sie mechanisch und elektrisch inkompatibel sind.

Du kannst in deinen laptop kein sd ram einbauen.er ist zu groß und ist für computer ausgelegt

Die Frage ist, ob dein Laptop damit zurecht kommt.

Was möchtest Du wissen?