Ist die SPD wegen dem Schulz Hype oder eher wegen Merkel(Schwäche Merkels) in den Umfragen besser als CDU?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Noch schneidet die SPD nicht besser ab als die CDU. Ich denke aber beide Faktoren spielen eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das derzeitige Kuscheln mit der CSU wirkt sich natürlich negativ auf die Bewertung der CDU aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moom53
07.02.2017, 07:18

Aber es gibt auch so einen Kohl-Effekt bei Merkel, der sich jetzt auslebt.... und genau das , was du sagst wird das noch verhärten...

Rückt die CDU nämlich nach links, um der SPD Stimmen zu fangen , feuert die CSU dagegen(natürlich nicht aktiv aber das reicht schon) und die AfD bedankt sich....

Will Merkel die CDU nach rechts rücken, verliert Merkel noch mehr an Glaubwürdigkeit und dazu kann Schulz links der Mitte und weitere Wähler in der Mitte für sich gewinnen....

Für Merkel ein Dilemma <3

Erst "Recht brechen" ohne EU Absprache über EU Konvergente, vorher mal schön einige EU Länder kaputt sparen und dann sich wundern, wieso keiner die will....

0

Ich denke wegen beidem. Viele Leute wollen eventuell auch mal jemand anderes, da sie mit der jetzigen Politik unzufrieden sind.

Zum Sieg bräuchten sie schon noch viel mehr Stimmen oder Rot - Rot - Grün..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moom53
07.02.2017, 08:46

So viel Stimmen brauchen die nicht mehr für eine Ampel....

Selbst bei einer GROKO dürfen sie den Kanzler stellen,.,

Wieso so pessimistisch?

0

mal ehrlich - gabriel war doch ne lachnummer. kein charisma, keine visionen nur stumpfes daherreden und verteidigen.

schulz hat ne chance, weil die leute eine klare kante haben wollen. merkel könnte wirklich unterlegen, weil sicherlich ein großer teil der spontanwähler (aus den unentschlossenen) schulz bevorzugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Schulz gewinnen kan bin da unsicher,sicher viele wollen nach Merkels nun ja ihr wisst schon das die sich auflöst,aber aber!!

Schulz ob der gegen Merkel gewinnen kan nun wir werden sehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird Schulz nicht ehr vorgezogen weil Merkel zu viel Angerichtet hat und es sonst keine Alternative gibt??Und die AFD durch Rechtsgerüchten aus den Rennen geworfen wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute würdest du diese Frage SO auch NICHT MEHR stellen, oder?

Heute liegt die CDU/CSU wieder 8 - 11 % vor der SPD. Im direkten Verlgeich Merkel/Schulz steht es 57 % zu 33 %.

Aber, noch ist die Wahl für niemanden entschieden........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Merkels Handeln hat keine Konsequenzen Wähler wollen die weiter.Ist es nicht so?

Schulz hat er überhaupt jeh eine Chance gehabt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?