ist die sorge um unsere Beziehung berechtigt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es ist normal dass du eifersüchtig bist. Aber dein Freund war ehrlich und du solltest ihm vertrauen. 

Eifersucht kann eine Beziehung auch zerstören wenn man es übertreibt. Rede offen mit ihm über deine Ängste und versuche dich nicht verrückt zu machen. Dann wird alles gut.

Wenn dein Freund eine Freundin wie diese Läuferin hätte haben wollen, hätte er sich doch so eine gesucht. Aber er hat dich gewählt. Du sagst, du seist ganz anders als die Läuferin. Dann vertrau doch darein, dass dein Freund die Wahrheit sagt und ein Mädchen wie dich haben will. Nur weil sie ein hübsches Gesicht hat und schnell laufen kann, muss er sie doch nicht lieben.

Vielen dank für die liebe antwort!! :) 

0

Guten Tag Whitehorse85,

zunächst kann ich deine Ängsten und Sorgen diesbezüglich verstehen. Ihr seid noch recht kurz miteinander zusammen, ein Jahr ist noch nicht viel, auf das man zurück blicken kann. In der Regel dauert es 8-12 Monate in einer Beziehung, bis sich erst einmal alles richtig einspielt, Vertrauen entsteht und man sich auf den anderen Partner verlassen kann. Hast du schlechte Erfahrungen diesbezüglich mit deinem jetzigen Partner oder in einer Beziehung davor, was Vertrauen betrifft? Nach deiner Schilderung zu urteilen, gab es bisher keine bestimmte Gründe wieso du deinem Partner misstrauen solltest´?

Vertrauen entsteht nicht von heute auf morgen automatisch, sondern Vertrauen aber auch Respekt sind Aspekte in einer Beziehung, die verdient werden müssen. Anscheinend ist dieses Vertrauen bei dir/euch in der Beziehung nicht so gereift, dass du ihm hier vertraust, dass es sich rein auf den Sport bezieht, dass beide Kontakt miteinander haben. Das pauschale unterstellen in einer Beziehung, das zeigen des Verlustes von Vertrauen gegenüber dem Partner, sind oftmals schlimmere Probleme, als dass eigentlich Problem selbst.

Ergo: Du hast Angst, deinen Partner zu verlieren. Dieses Problem und das Verhalten, dass du nun an den Tag legst, kann weitere Probleme in der Beziehung nach sich ziehen. 

Fazit: Verständlich ist, dass Menschen unter Verlustängste leiden, auch ist es von außen oftmals schwer zu analysieren. Jedoch musst du ihm, um die Beziehung transparent gestalten zu können, Vertrauen entgegen bringen. Wenn er vor hat dich zu betrügen, oder sich in Sie verliebt, kann und wird er dies tun, egal wie stark du ihn kontrollierst. Jedoch hast du derzeit keine Anzeichen, sondern eher Probleme diesbezüglich mit dir selbst, in Form von Eifersucht aber auch Selbstzweifel.  Du solltest das Gespräch mit deinem Partner suchen, Kommunikation ist das ein und alles in einer gut funktionierenden Beziehung.

Ich zitiere hier eine alte Weisheit:

Was du liebst lass frei. Kommt es zurück gehört es dir - für immer.

Einen schönen Sonntag noch!

Liebe Grüße

VanilleShake203

Du glaubst Deinem Freund nicht, auch wenn Ihr ein offenes, ehrliches Gespräch führt.

Dann solltest Du Dich trennen, denn Du vertraust ihm ja eh nicht, da kann er jetzt sagen und machen, was er will.

Schade.

Es gibt niemanden, dem ich mehr vertraue als meinem freund.. 

Ich hatte nur angst dass er sich nachher später in sie verlieben wird.. ist doch eine ganz normale sorge.. :(

0

Das Vertrauen einer Person zu gewinnen kann 100 Jahre dauern Es kapput zu machen nur einige Sekunden... ihr führt ein offenes Gespräch und trodtzem traust du ihm nicht...Sag ihm offen das du es nicht Kannst und wenn er es akzeptiert könnt ihr immernoch gute Freunde sein :) VIEL GLÜCK!!

Eifersucht ist nicht immer etwas schlimmes.

Außer du zerbrichst dir Stundenlang den Kopf und kannst dann nicht schlafen.

In diesem Fall musst du deinem Freund einfach vertrauen.

Ich finde nicht das es einen Grund gibt Eifersüchtig zu sein. Er ist halt einen netter Mensch und macht gerne neue Bekanntschaften.

Rede noch mal mit ihm über deine Ängste. Wenn er dir wieder sagt, dass du dir keine Gedanken machen sollst, dann wäre das Thema für mich gegessen

Also dein Freund ist ja schon mal ehrlich und sagt das er ihr Gesicht hübsch findet ...
Das du dir sorgen machst ist normal. Aber wenn er sich wirklich liebt dann wird alles gut

wenn er DICH wirklich liebt meinte ich

0

Ich denke du solltest dir nicht zuviele Sorgen machen, wenn dein Freund so ehrlich zu dir ist, dann sind die bestimmt unbegründet :)

Mfg Thimo

Was möchtest Du wissen?