Ist die Sog-Wirkung eines Dunstabzugs so stark, dass gleichzeitig ein Kachelofen nicht geheizt werden soll?

4 Antworten

Die Dunstabzugshaube, ist immer stärker als jeder Kamin/Schornstein, selbst auf der kleinsten Stufe. Was bedeutet, dass es immer den Rauch aus dem Ofen zieht, wenn der Dunstabzug zusammen mit dem Ofenfeuer betrieben wird. Der Grund dafür,liegt in der Leistung der Dunstabzugshaube und weil dieselbe Luft aus dem Wohnraum abgeführt wird. Im Normalfall ist keinerle Frischluftzugang eingebaut für die Dunstabzugshaube. Die Luftmenge, welche die Haube nach draussen sendet liegt ungefähr bei 100m3 in einer Stunde. Da kann der Schornstein nicht mithalten. In meiner 30Jahre Erfahrung habe ich das Ereignis schon oft erlebt und mittels Licht im richtigen Winkel immerwieder Bewiesen. Immer bei den Kunden welche mehr verstehen wollten, als wahr ist.

Abzugshauben können Abgase aus Kachelöfen ansaugen,wenn keine andere Luftzufuhr(Fenster) besteht.Es gab auch schon einige Todesfälle in dieser Richtung.Ich weiß nicht ob es Vorschrift ist,aber ich habe gelesen das am Fenster ein Endschalter angebracht werden muß,der es erst dann gestattet die Abzugshaube einzuschalten,wenn das Fenster geöffnet ist.Bei geschlossenem Fenster kann die Haube nicht eingeschaltet werden.

Ja, die Vorschrift gibt es! Es sei denn man hat eine Umluft-Abzugshaube (logisch).

0

Hallo Goldbaer1970, der Sog deiner Dunstabzughaube ist dann zu stark, wenn der Kachelofen keine weitere Möglichkeit hat, Luft zu ziehen, etwa durch ein geöffnetes oder angekipptes Fenster. Hat der Ofen nicht die Möglichkeit sich Sauerstoff von "außen" zu holen, bewikt es das Gegenteil und die Abgase, die eigentlich duch den Schornstein gehen, werden durch das Einschalten der Abzughaube angezogen.

Diese Vorschrift gibt es tatsächlich, zumindest in Nordrhein-Westfalen. Ich musste sogar mal eine "Vorrangschaltung" im Bad einbauen, damit sichergestellt ist, dass der Lüfter im Bad nicht läuft, wenn die Gastherme eingeschaltet ist. Das ist das selbe Prinzip wie mit dem Kachelofen und der Abzutshaube.

Was möchtest Du wissen?