ist die seite gut? (tattoo maschine, etc.)

6 Antworten

Die Rote Maschine oben ist eine sogenannte "Rotary Firefly", und die ist schon verdammt gut. Hab selbst son Ding und arbeite damit, und die ist Weltklasse. Allerdings ist deine da nur eine billige Kopie aus China, und wenn du Pech hast fällt die nach ein paar Stunden auseinander (Die Maschinen aus Nahost laufen nie sehr lange meiner Erfahrung nach).

Eine Orginal Firefly fängt so bei 180 Euro an, wie du hier siehst: http://www.tattoo-mega-store.de/Tattoo-Maschine-Rotary/Firefly-Rot.html

Und die Farben bei deiner Seite da sind glaub ich auch nicht unbedingt gut, sieht aus wie irgendeine zusammen gepanschte Suppe (sowas würde ich mir nicht in die Haut stechen), aber nichts professionelles. Schau dich in Sachen Farben mal nach "Diabolo Genesis", "Sailor Jerry"...oder besser noch "Eternal Ink" (kriegst du nur in Amerika) um...die lassen sich sehr gut verarbeiten, und die Farben sehen nach ein paar Jahren auch noch gut aus.

Das mit "Tattoo Mega Store" als Empfehlung war wohl ein Witz. Haben mir eine billige chinesische Swashdrive als original für über 200,- Euro verkauft. Nach meiner Reklamation wurde auch noch per Mail übelst angemacht. Also Finger weg von dem Laden.

Wieso sollte die Seite denn einen Haken haben? Und solange Du eh nur üben möchtest, braucht es auch keine Super-Maschine (Du wirst ja kaum an "Kundschaft" üben, oder?). Vorallem musste ich feststellen: gerade mit hakenden Maschinen (in meinem Fall selbstgebaut) übt es sich am besten - wenn man damit umgehen kann, ist eine Profi-Maschine wie Wachsmalkreiden nach Ölfarbe.

Was möchtest Du wissen?