ist die Raupe von dem Schmetterling brauner bär gefährlich?

3 Antworten

nein aber so war es bei mir als ich die raupe das erste mal gehoben habe haben meine handflächen gestochen.Aber dan war es nie wieder so.

Ob die Raupe giftig ist, kann ich nicht genau sagen, ich weiß aber, dass durch die abgefallenen Borsten der Raupe Bindehautentzündungen oder Hautausschläge hervorgerufen werden können. Der Braune Bär hat aber eine Giftdrüse, ob er die aber auch schon als Raupe hat weiß ich leider nicht

Nein, grundsätzlich nicht. Bei Allergien mit allen Raupen vorsichtig sein :)

Was möchtest Du wissen?