Ist die Ratte krank oder nur sehr dick?

2 Antworten

ich würde auch vorschlagen zum Tierarzt zu gehen, da es leider sehr schwer ist eine Ferndiagnose zu stellen, es kann ein Wohlfühlbäuchlein sein, aber auch ein Abzess oder gar ein Tumor. Leider gibt es oft Familienmitglieder die nicht das Verständnis für ein Tier teilen :(. Trotzdem solltest du, wenn möglich, noch heute zum Tierarzt fahren. Wenn es was schlimmes ist (was ich nicht hoffe), erkläre dem Tierarzt deine Situation, er wird sich sicher auf eine Ratenzahlung einlassen. Ich wünsche viel Glück das es nichts schlimmes ist. Melde dich mal zurück wenn du weist was mit der süßen ist. Alles Gute,

Man kann einen Tierarzt auch auf Raten bezahlen.

Wenn dir dein Tier also wichtig ist und du wirklich wissen willst was mit ihm los ist, dann bring es zu einem Tierarzt.

Nur dann hast du 100% Gewissheit

Ratte ist einzelgänger?

Hallo
Einer meiner Ratten will immer alleine im Käfig sein, er hat so seinen stamm Platz wo er sich meistens aufhält und ist dann immer alleine. Ab und zu spielt er mit 1-2 Ratten in seiner größe.
Während die anderen 6 Ratten im anderen Käfig sind.
Ich hab ihn auch mal in den anderen Käfig zu den anderen getan, aber er will dann immer raus wieder in den anderen Käfig.
Ist das normal?

...zur Frage

Meine Ratte beißt plötzlich meine anderen Ratten?

Hallo und danke für das Lesen.

Ich versuche es so Detailiert wie möglich zu beschreiben. Ich habe im Käfig 4 Ratten, alle in gehobenen alter. Die leben alle schon Jahre zusammen im Käfig. Der Käfig ist großzügig und wird regelmäßig mit neuen Attraktionen ausgestattet.

Schon seit Anfang an waren meine Ratten sehr lieb und zutraulich. Wenn ich den Käfig aufmache (weil sie wieder leckere Tomaten bekommen) kommen 3 von ihnen schon auf die Hand entgegen. Sie haben am Anfang zwar untereinander gerangelt, aber dann war es nun auch lange gut. Die Ratte die nie so die Berührung gesucht hat, haben wir dennoch öfters auf der Hand gehabt und sie gestreichelt, da ist nie etwas passiert. Aber aufmal legt sie sich mit den anderen Ratten im Käfig an. Ich musste nun Notgedrungen dazwischen gehen und sie Umlagern (Ratte hat schon geblutet). Nun Frage ich mich, woran das liegt?

Sie waren alle sehr Sozial und die 3 Ratten verstehen sich auch eigentlich mit der 4ten (war Jahrelang so). Das habe ich nun schon einige Tagen/Wochen beobachtet und es wurde immer schlimmer. Könnt ihr mir sagen, ob ich sie nun ganz trennen soll? Kann ich sie Resozialisieren? Bin da nun leider etwas überfragt.

PS: Aussagen wie "Einschläfern" möchte ich garnicht hören, wir lieben die Ratten und könnten sowas nicht tun.

Danke und Gruß Jan

...zur Frage

Ratten Weibchen beißt ihre Schwestern?

Hallo ich habe 7 Ratten Weibchen und eine geht immer auf die anderen los. Eine musste ich schon aus dem Käfig tun, in einen separaten Käfig, weil sie eine Kopfwunde hat. Was soll ich mit der Ratte machen die alle anderen beißt?

...zur Frage

was brauch alles für eine ratte

ich mochte mir zwei ratten kaufen doch was brauch ich alles ich hab eine transportbox futter streu was noch ? und wie groß sollte der käfig sein ( für 2 ratten ) ? lg

...zur Frage

Kann ich ein Kuscheltier zu meiner Ratte in den Käfig legen?

Hallo,

ich hatte vier Ratten. Drei sind inzwischen leider über die Regenbogenbrücke gegangen. Eine Ratte habe ich also noch. Kann ich meiner Ratte ein kleines Kuscheltier in den Käfig legen? Ich habe erst gedacht, dass das unbedenklich ist aber habe im Internet jetzt gelesen, dass die Füllung gefährlich sein kann.

Wenn ich der Ratte kein Kuscheltier in den Käfig legen darf, was kann ich ihr dann in den Käfig legen, damit sie nicht so alleine ist?

Danke für Eure Antworten :)

...zur Frage

Was ist denn da los bei meiner Katze?

was kann das denn sein? Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?