Ist die Pkk eine Terrororganisation?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Pkk ist eine Terrororganisation
Die Kinder entführt
Unschuldige tötet
Und sie sind Kindermörder
Sie steht nicht für die kurden

Kurdschueler 04.11.2016, 21:27

Hey widerspiegelt Erdogan!!

1

Offiziel steht sie auf der Terrorliste der EU.

Inoffiziell und persönlich, bin ich zwiegespalten. Ziele mit Waffengewalt zu erreichen, lehne ich als Pazifist natürlich ab! Jedoch müssten dann ganze westliche Staaten ebenfalls als Terroristisch eingestuft werden. Da diese auch nicht selten mit Einsatz von Waffengewalt, Ziele verfolgen

Hinzu kommt. Wäre die PKK legal und würde von den Listen gestrichen. Dann gäbe es vermutlich auch keinen Grund für die Kurdenpartei, militant zu sein. Den im Grunde fordern sie ja nur eigenständige Kurdische Autonomiegebiete. Und vor allem in der Türkei werden die Kurden benachteiligt. 

Deswegen finde ich es nachvollziehbar was sie fordern. Und das manche Menschen zur Waffe greifen, wenn sie verfolgt werden, ist auch nachvollziehbar. Auch wenn ich es persönlich, wie gesagt nie gut heiße, wenn Menschen mit Gewalt ihre Ziele verfolgen...


elenaalina 07.09.2016, 22:29

Das machen die türkischen Soldaten sicherlich nicht, (Töten) nur weil man als Ziviler Kurdistan ruft. Aber trotzdem denkst man bleibt unbestraft wenn man einen Staat/Armee provoziert?

0
elenaalina 07.09.2016, 22:30

Ups sorry war an eine andere frage hab die verwechselt... Also war NICHT an dich und Danke für deine Antwort

1

Im Westen wird immer gerade das als Terrororganisation eingestuft, was am besten in den Kram passt. Auch dort gibt es eine Doppelmoral. Genauso wie bei Sanktionen usw.

zetra 08.09.2016, 14:56

Sie sind sich noch nicht einmal einig, wer denn nun die Terroristen sind.

0

Sie haben Terroanschläge verübt in der Vergangenheit, also ja.Ob sie sich gewandelt haben ist eine andere Frage.

Was möchtest Du wissen?