Ist die Periode nerviger als das tägliche Rasieren beim Mann?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaube die Periode ist nerviger ;-) rasieren muss man dann ein mal am Tag also nicht so oft wie eine frau zum wechseln zur Toilette muss. Außerdem hat man beim rasieren keine schmerzen bei der periode schon (manchmal).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen das man das nicht vergleichen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Periode kommen halt noch zusätzlische Schmerzen hinzu..beim Rasieren nicht unbedingt.
Jedoch hat man auch immer wieder 3 wochen ruhe ~
ich würd sagen, ist gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Periode ist eindeutig nerviger. Außerdem müssen wir Männer uns nicht jeden Tag rasieren :) 

Frauen sind hier klar im Nachteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das denn bitte für ein Vergleich😂?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uwotmait
23.03.2016, 09:01

Womit sollte man das denn sonst vergleichen?

0

Rasieren ist nicht wirklich nervig als Mann.
Also denke ich, dass die Periode "nerviger" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht vergleichen weil kein Mann Regelblutungen hat und sich (hoffentlich) keine Frau regelmäßig bzw täglich rasieren muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reine gewöhnungssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann rasiert sich nicht täglich.

Dem Teil, der das macht, ist das sicher nicht nerviger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?