Ist die pc zusamstellung gut?

 - (Computer, PC, Technik)

9 Antworten

Hi,

die Zusammenstellung ist zwar an sich nicht schlecht, dennoch aber Verbesserungswürdig.

Habe hier an 5 Komponenten was geändert

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/de74032214cd8fdd3f7658e119343cfdbc014cdf582c78646f7

Geändert wurden

  • Statt dem Ryzen 5 mit X wurde auf OHNE X geändert
  • Das Netzteil wurde ebenfalls geändert, da Thermaltake nicht zu den besten gehört
  • RAM Speicher ----> habe ich direkt den günstigen von G.Skill für 121€ genommen, was bislang vom P/L das beste für mich ist
  • Die Grafikkarte von GTX 1060 für über 300€ ist zu teuer und von daher habe ich die günstige und besser von Gainwand für 257€ genommen
  • Gehäuse wurde ebenfalls geändert. Falls du aber dein ausgewähltes behalten möchtest, dann tu es.

Die anderen wie MaBo, HDD, SSD u Laufwerk kannst du ruhig behalten.

Betriebssystem würde ich lieber auf Pro gehen und mir von MMOGA für 15€ kaufen

https://www.mmoga.de/Software/Windows/

Sparst du eine Menge an Geld !

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

DVD RW Laufwerk: Viel zu teuer, gibts für 9€ neu!

Netzteil: Schlecht zu teuer! Nimm lieber ein be quiet! Pure Power 10 500 Watt!

Mainboard: Gut, gibt es aber für 50€ weniger!

RAM: Ok, aber den bekommst du fürs halbe Geld! Für 130€ bekommst du den RAM mit 3000Mhz und das in 16GB Ausführung!

Der Kühler ist auf jeden Fall stark genug um die CPU Leise auf 4,2 GHz zu betreiben!

Als GPU würde ich eine RX 580 8 GB nehmen, die ist ab 229€ zu haben und stärker sowie durch Freesync attraktiver!

Als SSD würde ich lieber eine Crucial MX 500 oder Samsung 860 Evo, da deine sehr billig und dementsprechend langsam ist!

Als HDD reicht ne 2 TB Toshiba Dt01ACA oder Toshiba P300

Windows würde ich nur für ein zehntel oder neuntel des Preises zahlen!

https://hardwarerat.de/software/betriebsysteme/40/windows-10-pro-oem-keys-fuer-32bit-und-64bit-key

44
Als SSD würde ich lieber eine Crucial MX 500 oder Samsung 860 Evo, da deine sehr billig und dementsprechend langsam ist!

Interessant was ich hier lese...

Inwiefern ist die SSD von Kingston sehr billig u langsam ?

Dafür hast du doch sicher Beweise oder ?

Nur zufällig habe ich die 240GB Version und kann nichts falsches zu sagen, da sie schön leise, zuverlässig und schnell genug ist, daher brauchst du nicht mit unnötigen Antworten zu kommen, wenn du dir nicht zu 100% sicher bist.

Das Netzteil ist auch nicht gerade der Hit !

Da würde entweder ein Seasonic mit 450Watt + Gold oder für die Zukunft eins mit 550Watt + Gold sinnvoller

2
30
@jak2003

Das Netzteil ist schon mal deutlich besser, zudem habe ich in meinem Vorschlag ein be quiet! Straight power 11 verbaut. Die SSD ist, allein was die sequentiellen Werte angeht, nicht die beste. Zudem wird hier ein nicht sehr gute Controller und günstiger TLC Speicher verbaut. Außerdem kackt die SSD beim Schreiben von ca. 3 GB dermaßen ab, dass die Leistung an eine HDD herankommt! Was die Laustärker aller SSDs angeht = 0

0
30
@jak2003

Deine drei Punkte: zuverlässig, schnell und leise sind zudem komplett sinnfrei, da du ja keine bessere, evtl. sogar MLC SSD als vergleich hast. Und wenn eine SSD Geräusche machen würde oder sie unzuverlässig wäre, dann wäre das ein Garantiefall und ich würde SOFORT meine Daten sichern! Jetzt hast du also nur die Geschwindigkeit als empfinden. Klar, die ist deutlich höher als die einer HDD, aber es geht eben noch schneller!

0
44
@Peter944
Das Netzteil ist schon mal deutlich besser, 

Der CM 500Watt von Pure Power soll also deutlich besser als ein Seasonic Focus Plus sein ?

Hmm...sehr interessant was ich hier lese, was überhaupt nicht stimmt. K.p woher du mit dieser Aussage ankommst !

Außerdem kackt die SSD beim Schreiben von ca. 3 GB dermaßen ab, 

Sorry, ich glaube eher du bist ein TROLL und erzählst hier Dinge, die nicht stimmen.

Zeig mir doch mal Beweise, ob das wirklich so ist `?

Wie schon gesagt, habe ICH selber eine und kann dazu nichts falsches sagen, daher weiß ich nicht, woher du diese Aussage hast

0
30
@Peter944

Ich möchte besonder auf 5:03 verweisen. Hier muss ich eingestehen, bei der Größe, es sind 10, statt 3 GB, aber wahrscheinlich ist dies auch schon bei 8 GB vorzufinden. Bei der Geschwindigkeit habe ich aber zu viel versprochen, es ist halbe HDD Leistung! Da ich jetzt keinen Diskussionsbedarf zu einer der beiden Teile lese, da ich ja offensichtlich beweise liefern konnte, die mit Worten und Zahlen anstatt Gefühl überzeugend und garantiert richtig sind! Wenn du Beanstandungen zu anderen Teilen hast: Bitte, aber nicht zu den beiden Teilen, da sich eine weitere Diskussion hier nicht lohnt

0
44
@Peter944

Wo ist denn die von KINGSTON zu sehen ?

Hoffe nicht, dass du die mit Intenso High P. vergleichst und das Video sagt mir nun mal nichts, wenn ich schon eine eigene habe und mehr als zufrieden bin.

Und tu mal nicht so, als wenn eine Crucial MX500 oder die Samsung EVO viel schneller wären.

Die Zusammenstellung von dir ist auch nicht gerade die beste, da sie für meine Verhältnisse zu teuer ist.

Man könnte statt eine 1080 entweder gleich eine GTX 1070Ti nehmen und sie übertakten und dadurch Geld sparen oder man geht gleich auf die 1080Ti zu, die ab 685€ zu haben ist.

RAM Speicher ----> Für 137€ ? Ich glaube du weißt nicht, dass es eine günstige variante gibt, die im Moment vom P/L. die beste ist.

0
30
@jak2003

Die Kingston ist mit der Intenso zu vergleichen! Die Samsung 860 Evo ist normalerweise nicht so viel schneller, aber du scheinst die Qualität des TLC Speicher zu ignorieren. Wie du dort siehst, ein Unterschied ist vorhanden. Welchen RAM würdest du denn bevorzugen bei 1300€? Den G.Skill Aegis würde ich nicht mehr nehmen aufgrund es geringeren Takts und nicht vorhandenen Heatspreaders! Wenn du an anderen Teilen sparen willst und ne GTX 1080 rein machen willst, dann gerne, nur ist die Preis-Leistung der Teile eben nicht so gut!

Zudem: Wenn dir die SSD Qualität so egal ist, dann kann man ja direkt ein be quiet! System Power 9 mit 600 Watt nehmen, scheint ja nicht relevant zu sein, merkt man ja erstmal wirklich nicht, bis die ersten Teile sich verabschieden oder der PC nicht mehr geht, weil die PSU abgenippelt ist!

0
44
@Peter944
Die Kingston ist mit der Intenso zu vergleichen! Die Samsung 860 Evo ist normalerweise nicht so viel schneller, aber du scheinst die Qualität des TLC Speicher zu ignorieren.

Eine Bessere Ausrede fällt dir sonst nichts ein ?

Ignorieren tu ich nichts. Es geht hier um 2 Normale SSD, wo DU unverschämt über die von Kingston schreibst, dass sie sehr billig u langsam wäre...Erzähle das bitte deinem Friseur aber nicht mir..ok

DU tust dem Fragesteller kein guten Gefallen und das wird er auch wissen.

DU trollst hier rum, habe ich den Eindruck.

Ich habe schon mehrere Beiträge von DIR gesehen, wo es NICHT überzeugend rüberkam.

Lernen musst du noch einiges.

So hart es auch klingt, finde ich ist das Meine Meinung.

Wie du dort siehst, ein Unterschied ist vorhanden. 

Wo ist der Unterschied außer den 200Mhz vorhanden ?

0
44
@Peter944

PS: Wo ist der Vergleich zwischen einer Intenso SSD u Kingston SSD ?

0
30
@jak2003

Wie du meinst! Ich habe keine direkten Beweise vorliegen. Wo ist denn dein Beweis, dass die SSD so gut ist, wenn ich Fragen darf? Du hast zwar meine Aussagen wiederlegt, aber deine nicht belegt! Ich weiß ja nicht, welche Beiträge von mir du liest, aber ich schreibe meistens sehr konstruktiv und sachlich, manchmal lass ich nen Witz da, oder rege mich über Fortnite auf, aber ich schreibe immer möglichst hilfreich eine Antwort! Ich kann dir ja mal die Technischen Unterschiede von der 860 Evo und A400 auflisten, die immer für die 860 Evo Sprechen. Ich liste zuerst die A400.

Sequentielles Lesen/schreiben(MB/s): 500/350; 550/520

Speichermodule: 2D NAND TLC ; 3D NAND TLC

TBW: 80TB ; 150TB

MTBF: 1 Mio.h ; 1,5 Mio.h

Verschlüsselung: -- ; AES (256 bit)/ TCG Opal 2

Controller: 2 Kanal ; 8 Kanal

Garantie: 3 Jahre ; 5 Jahre

0
44
@Peter944
Ich habe keine direkten Beweise vorliegen. Wo ist denn dein Beweis, dass die SSD so gut ist, wenn ich Fragen darf?

Bist du etwa DEMENT oder tust du nur so ?

Ich habe ausführlich gesagt, dass ich eine selber habe und sehr zufrieden bin, dass was sie anzubieten hat, was man von Intenso nicht erwarten kann !

aber ich schreibe immer möglichst hilfreich eine Antwort! 

Sorry, aber da bin ich ganz anderer Meinung...Da bist du weit entfernt von

Lernen musst du schon einiges und der Fragesteller weiß auch, dass du ihm kein guten gefallen getan hast. Du versuchst zwar zu helfen, aber wenn irgendwas nicht passt und man kritisiert dich, dann kannst du eben NICHT mit Kritik umgehen und das ist dein GRÖßTES PROBLEM WAS DU HAST ! Ob DU es hören willst oder nicht.

ICH jedenfalls, falls ich mal hier eine Frage stellen sollte, dann würde ich mir VON DIR NICHT BERATEN LASSEN.

Leute, die meinen etwas schreiben zu müssen, das was nicht stimmt und man keine Konkreten Beweise vorliegen hat, dann sind das eben welche mit gefähl. Halbwissen ! Dich trifft es besonders zu.

Jetzt kannst DU sagen, was du willst. Von meiner Seite aus wars das !

0

Hallo,

der PC ist so okay, allerdings kann man doch ein paar Sachen optimieren:

  • Der Ryzen 5 2600 ohne X ist genau so gut, aber günstiger
  • Das Netzteil ist Schrott, nimm das beQuiet Pure Power 500 Watt
  • Windows gibt es für ein paar Euro auf eBay. Für etwas mehr auch auf Key-Seiten
  • Das gesparte Geld kannst du in einen zweiten RAM Riegel stecken

LG

Welches Netzteil soll ich für meinen Zukünftigen PC nehmen?

Hi,

ich will schon seit längeren einen PC zusammenbauen. Und ich weis nicht welches Netzteil ich nehmen soll.

Das Netzteil muss den ATX Standart beherschen,Modular und mindestens 600W haben.

Hier ist der Link zum (Halbwegs) fertigen PC: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/31261122188356d774f9b53ea6d6a68b240bb5bc5f1eaf7559a

...zur Frage

Welcher Prozesser passt gut/am besten zu einer GTX 1050Ti?

Moin Leute ich überlege meinen alten PC zu verkaufen und einen neuen zu holen. Ich hab hier noch meine GTX 1050Ti und wollte fragen welcher Prozessor gut dazu passen würde so bis max 150€?

...zur Frage

Ist das ein Zukunftssicherer Gaming pc?

Hi

Sind diese Teile gut um aktuelle Spiele wie battlefield 1 und pubg und gta 5 und auch zukünftige spiele gut zu spielen ? Rein von den Innereien her ?? Ich hänge ein foto mit den Daten an

...zur Frage

Kan man Windows 10 immer noch gratis bekommen ?

Kan man Windows 10 immer noch gratis bekommen  ?

...zur Frage

Was nützen mir 2 Grafikkarten in einem PC?

Hallo Leute,

ich habe derzeit eine Nvidia GeForce GTX 760 und würde mir gerne eine Nvidia GeForce GTX 1060/1070 kaufen. Was würde es mir für Vorteile verschaffen, würde ich meine derzeitige Grafikkarte und die zukünftige in einem PC gleichzeitig haben? Bräuchte ich dafür genügend RAM o.ä.?

...zur Frage

PC‘s von Dubaro?

Wie der Überschrift zu entnehmen würde ich gerne wissen was eure Erfahrungsberichte mit Dubaro sind, da ich vorhabe mir dort einen PC zu holen:

Meine PC-Kentnisse sind auf einem Basis-Level und da ich weder Zeit noch Geduld habe mir alles autodidaktisch anzueignen und den PC selber zu bauen, greife ich zum fertig PC, als bitte keine Kommentare mit: Bau selbst, ist günstiger und besser.

https://www.dubaro.de/GAMING-PC/Gamer-PC-XL-Ryzen-5-2600X-mit-GTX1080::3314.html

Ist das Preisleistungsverhältnis gut?

Haben die einen Hilfsbereiten Support bei Problemen?

Ich habe nicht vor die überkrasses Triple A Titel auf dem PC zu zocken, er dient mir lediglich als Ergänzung.

Vllt tut es auch einer mit weniger Leistung?

Danke schonmal im Voraus :)

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?