Ist die Pauschalisierung eine soziale Methode indirekter Kritik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tragen wir die Kultur der Angst in uns gegen ueber Nationsfremden auf Grund einer historischen Verantwortung die wir weiter pflegen?

Da ist ein interessanter Ansatz, man könnte meinen ,es ist uns schon in die Wiege gelegt worden oder es steckt in den Genen , das wir uns verantwortlich fühlen , obwohl wir das in keine Weise sind ...

Aber jede Geschichte predigt wohl durch Wiederholung , solange bis sich ein Schuldbewusstsein einprägt, welches sich in handlungsunfähig bis mundtot auswirkt, was eine stillschweigende  Akzeptanz ersichtlich werden lässt...

Angst ,keine Courage und Schutzbedürfnis, verunsichern unsere Kritikfähigkeit sowie die Bereitschaft, die wahren Dinge als  Ursachen zuerkennen und auszusprechen ...Es soll uns auch nicht bewusst werden , das die Hauptverantwortung , nichts mit uns zutun hat, denn über die Verantwortlichen bereitet sich bereits der Schleier des Vergessens aus...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?