Ist die Nuvo students Flute empfehlenswert?

1 Antwort

Ich habe zwar mit der Marke keine Erfahrung, aber ich habe nach meinem ersten Jahr auf Pearl gewechselt. 

Welche Querflöte? Hernals S-110 oder z.B. Startone SFL-55?

Guten Tag,

ich habe vor über 10 Jahren mal Querflöte gespielt, damals mit einer Leihflöte. Nun würde ich gerne wieder damit beginne, also quasi wieder von Null auf anfangen.

Nachdem ich jetzt einige Angebote durchgeschaut habe, bin ich derzeit bei zweien hängen geblieben. Zum einen wäre da eben die Hernals S-110, die allerdings bereits ca. 30 Jahre alt ist. Sie ist jedoch noch in einem super Zustand und lässt sich gut spielen. Alternativ eben das typische Anfänger-Modell von Startone.

Da ich nicht weiß, ob mir das Spielen tatsächlich wieder Spaß machen wird, würde ich ungerne mehrere hundert Euro ausgeben. Ich hatte mir jetzt als Budget nicht mehr als 150 Euro gesetzt. Welche Querflöte würdet ihr da empfehlen (kann natürlich auch eine ganz andere sein)?

Lg, Meli

...zur Frage

Welche Querflöte sollte ich als Anfänger nehmen und welche Marke ist gut?

Guten Tag, ich möchte anfangen Querflöte zu spielen und habe eine Flöte von der Marke Cherrystone gefunden. Ich möchte fragen ob diese Marke gut und geeignet ist oder welche Marken man mir generell empfehlen könnte? Worauf muss ich beim Kauf der Flöte achten?

Ich danke für jede Antwort.

...zur Frage

Querflöte Ringklappen oder Geschlossenen Klappen kaufen?

Hallo, ich spiele seit 3 Jahre Trompete und bin vom klang der Querflöte beeindruckt. ich würde gerne das Instrument lernen und beim kauf kam mir die Frage, was denn der Unterschied Zwischen Ringklappen und geschlossenenklappen ist, beeinflusst es den Ton?, ich hoffe einer der Querflöten Spieler kann mir da helfen

Werde wahrscheinlich die Flöte von dieser Seite kaufen: http://www.thomann.de/de/querfloeten.html

...zur Frage

Raucherentwöhnung mit Jochen Kaufmann - gibts da hier Erfahrungswerte?

Ich möchte nach über 30 Jahren endlich das Rauchen aufhören und diese Seite kam mir eben unter. Scheint wohl von sämtliche Krankenkassen bezuschusst oder sogar bezalhlt zu werden. Klingt also erstmal recht gut. Bin aber sehr skeptisch. Will auch nicht zunehmen, wäre eine Katastrophe. ( Und ne. wäre wirklich eine wiege schon fast 80 Kilo) Also gibts Erfahrungswerte? Denn klar, die Bewertungen auf seiner Seite sind alle prima...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?