Ist die Nützung der Motorbremse bei 2 Takt Moped schädlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mal sagen, dass kann man nicht pauschalisieren. Ist stark vom Motor abhängig, fährst du mit Gemisch ist auf jeden Fall davon abzuraten. Bei einem Motor mit Ölpumpe, welche Drehzahlabhängig schmiert ist das kein Problem. Man sollte jedoch drauf achten, dass die Drehzahl nicht zu weit abfällt.

Die Bremswirkung ist ja aber im allgemeinen eh ziemlich niedrig beim 2t. (Es sei denn du hast ne 500er Honda.CR :D) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarKing93
20.08.2016, 15:45

Sry, ich hab mich verschrieben,  meine dass die Drehzahl nicht zu hoch sein sollte ;)

0

Natürlich ist das nicht der Zweck eines Motors und es ist auch nicht gerade das Beste für ihn.

Also ja, es schadet dem Motor/Getriebe auf dauer.
Aber nicht in der Art und Weise, dass dadurch der Motor/getriebe komplett schrott geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?