Ist die NPD Ausländerfeindlich?

5 Antworten


Ich denke die NPD ist weniger ausländerfeindlich. Eher ist sie "kulturenfeindlich". LAsst mich das so erklären: Nehmen wir als Beispiel die Österreicher. Kein NPD Mitglied äußert sich gegen jene. Geht es allerdings um Menschen, die Fremde Kulturen mitbringen, wird dies von der NPD klar abgelehnt. ich denke also es ist eher die Angst, dass sich "die deutschen Werte und Traditionen" durch die Zuwanderung stark verändern könnten. --> Ich möchte an dieser Stelle noch einmal betonen, dass ich die Ansichten der NPD nicht vertrete!!! Das ist übrigens nur meine Meinung, hoffe ich konnte ein paar unter euch weiterhelfen :)

Die NPD gaukelt in ihrem Programmen und Werbunge vor, das sie Arbeitsplätze schaffen, dass NUR auländer Asi sind... in wirklichkeit versteckt sich dahinter aber ein ganz anderer plan, man kann ihn erkennen wenn man in die vergangenheit blickt. Eigentlich sollten Menschen aus Fehlern der Geschichte lernen... Da sieht man wie dumm wir Menschen heutzutage sind! Lässt euch nicht alles erzählen, hinterfragt es und denkt nach... ALERTA! www.antifa.de

Kein Ausländer kann die deutsche Staatsbürgerschaft haben. Wer die deutsche Staatsbürgerschaft hat, ist Deutscher.

Man bekommt die Wahlunterlagen von der Stadtverwaltung zugeschickt, die Mitarbeiter dort wissen natürlich nicht, in welcher politischen Partei jemand Mitglied ist.

In der Alltagssprache bedeutet aber Ausländer mittlerweile auch nichtethnischer Deutscher und gilt nicht nur für Papierinhaber.

0

Ausländerfeindlich - Warum?

Warum sind manche ausländerfeindlich? Vorallem wenn man wie ich Türkin/Türke ist? Ich lese immer, dass wir nur eine Belastung seien, und dass wir viel gemeiner als Deutsche wären. Meinerseits habe ich noch noch nie einen Ausländer in der Schule gesehen, der gemobbt hat. Ich werde hingegen von Deutschen genauso wie meine Freundinnen (1. Deutsche, 1. Türkin, 1. Polin und 1. Russin) von Deutschen gemobbt. Warum? Wegen dem Aussehen. Wenn ich Ausländer gesehen habe, die jemanden beleidigen, dann nur wegen dem Charakter oder wie sie aich benehmen. Also warum? Warum sind so viele ausländerfeindlich?

...zur Frage

Warum denken viele man sei ausländerfeindlich, wenn man deutsche Nachbarn bevorzugt?

ich bin nicht ausländerfeindlich aber manchmal ist es schon so, daß mich einige - zumindest auf Dauer - aufgrund ihrer lauten Mentalität etwas " nerven ". wenn man als Deutscher - ganz offen und ehrlich - sagt, daß man definitiv lieber deutsche Nachbarn hat ( oder eine Wohnung sucht ohne Ausländer ) - warum wird man dann in unserer Gesellschaft gleich als Rassist / Ausländerfeind abgestempelt ?

...zur Frage

können Ausländer die Jura in Deutschland studieren später als rechtsanwalt, staatsanwalt, richter usw. arbeiten oder benötigen sie deutsche Staatsangehörigkeit?

...zur Frage

gibt es ausländische NPD-Mitglieder?

Ich kann mir zwar nie vorstellen, dass ein Ausländer in diese Nazi-Partei eintritt. Mich würde trotzdem mal interessieren, ob die dort überhaupt eintreten dürfen, und ob jemand vielleicht weiss, ob es Ausländer in der NPD gibt. Ich bitte um seriöse Antworten !

...zur Frage

Bin ich ein deutscher oder ausländer?

ich bin von kurdischer abstammung, aber bin in deutschland geboren, besitze die deutsche staatsangehörigkeit und behersche EINIGERMAßEN deutsche sprache.

ich selbst bin der meinung ich bin ausländer,denn von meinen deutschen freunden unterscheide ich mich durch meine sprache und meinen glauben

also deutscher oder ausländer?

...zur Frage

...ich möchte Wählen gehen...aber wen...POLITIK?

Ich kenne mich leider nicht so aus mit der Politik, ich möchte eine Partei wählen, die nicht Ausländerfeindlich ist...

die Afd und NPD kommen mir sehr ausländerfeindlich bzw. auch schwulenfeindlich rüber...

...wie wäre es mit den Grünen?

könnt ihr mir Rat geben zu den einzelnen Parteien?

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?