Ist die neue Plastik Milka Verpackung besser als die Alte?

22 Antworten

Ich fand die alte besser. Ich finde das Plastik riecht ziemlich stark, wenn man die Nase mal in die leere Verpackung hält. M.M. schwitzt sie doch auch schneller? Habe da auch Bedenken wegen der vielen öffentlichen Berichte wegen Weichmachern generell in Plastik. Insgesamt isst doch auch das Auge mit. Klar kann ich Wein auch aus dem Plastikbecher trinken. Ist für den Wirt wahrscheinlich auch billiger. Aber wer macht das schon? Hatte was ästhetisches die alte Verpackung. Insbesondere auch das schöne Papier mit der leichten Erhebung. Ich kaufe seit dem keine Milka mehr (auch wenns schwer fiel) sondern bin umgestiegen auf andere Sorten ohne Plastikverpackung.

Ich esse zwar sehr gerne Milka. Da sie aber sehr süß ist, muß ich mit einer 300gr-Tafel einige Wochen auskommen (Ich soll abnehmen meinen die Ärzte). Trotzdem finde ich die neue Verpackung gut, nicht weil sie wieder verschließbar ist, sondern weil sie beim Abbrechen nicht einreißt. Das Papier und die Alu-Folien neigten hingegen zum Zerreißen!

Diese Plastikverpackung ist fürchterlich. Ich kaufe keine Schoki in Plaste. Ich will das gute alte, raschelnde Geräusch beim Öffnen einer Tafel Schokolade haben. Und das gibt es nur mit Papier und Stanniolpapier. Ich esse nicht so oft Schokolade, und wenn, dann gebe ich gerne das doppelte und dreifache für eine gute, in Stanniol und Papier verpackte Tafel aus. Ich vermeide Plastik, wo es nur geht.

Also ich find die alte Verpackung besser... mag sein das das Aroma besser erhalten bleibt aber mit der neuen Verpackung geht irgendwie der Flair der guten alten Schokolade verloren find ich.

Genau - den Aspekt habe ich ganz vergessen: Es ist doch wunderschön, eine Schokoladentafel ganz vorsichtig hinten zu öffnen, dann das Silberpapier vorsichtig aufzufalten und dann die erste Rippe der Schokolade abzubrechen. Nachher kann man noch versuchen, das Silberpapier ganz glatt zu streichen und dann liegt das noch wochenlang in einem grossen Buch, das man gerade in der Nähe liegen hatte..........

Ich hol mir gleich eine Tafel "altmodischer" Schoki.....

0

Achso jetzt verstehe ich das ! Wenn ich früher(als es noch die nicht wiederverschließbaren gab) bei meiner Freundin eine Tafel Schokolade aufgemacht habe und sie in der Küche habe liegen lassen.

War kurze Zeit Später immer weniger in der Packung, ohne dass ich was davon gegessen hatte !

Es war also das verdunstete Aroma, das für den unheimlichen Schokoladenschwund gesorgt hatte !!!

0
@OOOPatriceOOO

Genau - das Aroma ist das beste - und Schokolade muss doch weg, bevor das Aroma verflogen ist..... :-)

0

Wenn man nicht so viel auf einmal essen will ist sie besser, wenn man viel Schokolade essen will ist sie unnötig, da ich eher wenig Schokolade esse finde ich sie besser.

Gruß UlfHell

Was möchtest Du wissen?