Ist die Natur-Kosmetik von Yves Rocher (siehe Link) auch für jugendliche Haut geeignet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich persönlich fand die produkte, die ich hatte, nicht gut. Sie haben gestunken, und meine Haut hat gejuckt.

Das liegt allerdings mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass ich viele pflanzliche Wirkstoffe nicht vertrage. Meine Mutter dagegen schwört auf diese Produkte.

Obwohl ich der Meinung bin, dass das nichts mit dem Alter zu tun hat (außer vielleicht Faltencremé etc ;)), würde ich dir empfehlen, andere Produkte zu benutzen. Die findest du in fast jeder Drogerie, und die sind auch nicht teurer als die von Y.R.

Gruß, Dea

Die Produkte, die du sicherlich meinst, sind gegen bestimmte Mangelerscheinungen, die die Haut ab 30, 40 und 60 Jahren hat. In deinem Alter ist die Haut jedoch perfekt und brauch keine Kosmetik. Das beste was du tun kannst ist, ganz natürlich zu bleiben und dich nicht zu schminken. Besorg dir aus einem Bioladen eine sanfte, natürliche Lotion um deine Haut zu pflegen, und wenn die Pickel stärker sprießen, findest du dort sicherlich auch etwas gesundes dagegen. Wenn du dann noch deine Haut gut vor der Sonne schützt, wirst du deine jugendliche Schönheit sehr lange bewahren können.

Fruitnews 10.05.2011, 09:30

Ich meinte keine Anti-Faltencreme oder so etwas. Ich benutze aber Abschminktücher zum reinigen abends und eine creme. Sonst nur normal waschen. Ich schminke mich wenn nur die Wimpern mit Mascara. Und da ich im moment noch gute Abschminktücher+Creme suche probiere ich mehrere aus. Und  wollte mir bei Yves Rocher vielleicht etwas bestellen. Kennst du vielleicht die Marke : Schönes Sein : ? Lg FruitNews

0
Kameramann 11.05.2011, 01:52
@Fruitnews

Das will ich doch hoffen, daß du mit 14 noch keine Anti-Faltencreme brauchst! ;)

Ich bin zwar der Meinung, daß es schöner wäre, wenn du dir auch die Augen nicht schminkst, aber das ist deine Sache. Sieht vielleicht erstmal etwas ungewohnt und fad aus, aber man gewöhnt sich wieder an die natürliche Schönheit!

Meine Ex (sie ist Gesundheitsberaterin) hat auch mal die Produkte von Yves Rocher ausprobiert und sie nicht gut vertragen. Sie sagt auch, das bisschen Natur was da drin ist, unterscheide die Produkte nicht viel von anderen (Billig-)Produkten. Auf den ersten Blick scheint "Schönes Sein" echte Naturprodukte ohne Chemie und Konservierungsstoffe zu haben und ist bestimmt die bessere Wahl (z.B. das Rosenelixier zum Abschminken), aber noch wichtiger wäre natürlich die Natürlichkeit des Mascara, weil das ja den ganzen Tag drauf ist und vom Körper auch aufgenommen wird. Echte Naturprodukte sind aber auch immer etwas teurer und eine Garantie für Verträglichkeit gibt es auch da nicht, weil man ja auch auf irgendwelche pflanzlichen Wirkstoffe allergisch sein kann. Wasser und eine natürlich Lotion sind halt nicht nur die billigste und am wenigstens zeitaufwendige Pflege, sondern wohl auch die gesündeste und das was die Haut am längsten jung und schön erhält.

LG Steve

0

ja ich benutze auch hautcreme von yr (ebenfalls shampoo, usw.) musst halt wie gesagt auf die altersklasse achten (aber nicht bei shampoo, soweit ich weis)
Hoffe du findest etwas ;o Lg XxVicaaxX

Ich finde die Produkte der von Dir beworbenen Marke nicht gut.

ich war immer damit zufrieden, mußt aber auf deine altersklasse obacht geben

Was möchtest Du wissen?