Ist die Lösung vn der einen richtig und wie geht die andere Mathe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, die erste stimmt. Und zur zweiten: Wie ich auch schon in deiner anderen (inzwischen wohl gelöschten) Frage gesagt habe, klammer erst einmal (x-y) aus, bevor du weiterrechnest. Als Tipp dafür: (x-y)³ = (x-y)² * (x-y).

Binomische Formeln sind auch hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aka9997
22.08.2016, 20:31

wie mach ich die 2 ?

0
Kommentar von Aka9997
22.08.2016, 20:46

Könnt ich dann (x-y)^2
(X-y) * (x-y) ?

0
Kommentar von Aka9997
22.08.2016, 20:59

Ist bei der 2 : 4x^3 - 4x^2y + x^2 -2xy + y^2 richtig

0
Kommentar von Aka9997
22.08.2016, 21:01

Danke ! :)
Ich arbeite momentan auf dem Bau und ich bin es nicht gewohnt  mein Gehirn ist echt stehen geblieben

1

Was möchtest Du wissen?