Ist die Leistung der H&K USP MATCH sehr viel besser als die von der DE MK23 (Links in Beschreibung)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was die Stärke angeht.. beide Angaben sind gleichwertlos. Das heißt einfach nur, dass die in der gleichen Klassifikation sind: die, welche 0,5 Joule auf jeden Fall nicht übersteigt.

Hier ein Vergleich. Ich habe mir ein G36 und eine Mico UZI als AEG geholt. Das G36 klassifiziert als <0,5J. Die UZI im Shop genau so. Auf der UZI selbst stand allerdings sogar gestanzt "<0,15J" drauf.

Dann hab ich die Waffen selbst getestet. Beide lagen etwa bei 0,1 bis 0,15 Joule. Es ist einfach nur eine Klassifizierung.

Wenn du wissen willst, welche wirklich stärker ist, dann liest du dir entweder Testberichte durch, oder, -- so würde ich es machen -- du kaufst beide, testest sie und schickst die ungewollte binnen 14 Tagen zurück.

Schusstests kannst du mit Schreibmaschinenpapier machen. (DINA4, 80g/m²)

Abstand: 50cm.

10 Blatt = ca. 0,2 Joule

15 Blatt = ca. 0,25 Joule

20 Blatt = ca. 0,5 Joule

Ich würde aber die USP nehmen, weil von H&K lizensiert (bzw. wohl Umarex).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelsirup
08.10.2011, 02:16

Schöner Beitrag! :)

0

Beide Links funktionieren bei mir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?