Ist die Landschaft in Unterfranken sehr bergig und fahren auf dem Main dort Schiffe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Mainverlauf ist in großen Teilen von landschaftlich reizvollen Weinbergen gesäumt. Diese Kalkstein / Muschelkalkberge erheben sich in der Regel nicht höher als 200 Höhenmeter über den Main. Ab Karlstadt erkennt man dann den Buntsandstein und den Keuper - hier enden die Weinberge und die Hänge sind dann eher bewaldet. Auf dem Main fahren viele Schiffe. Binnenschifffahrt ist das Zauberwort. Und es fahren auch viele AUsflugsboote umher -> v.a. Würzburg - Veitshöchheim!

Am ganzen Main entlang gibt es einen wunderschönen Radwanderweg. Dieser schlängelt sich am Fluss entlang und ist für jeden geeignet da man eigentlich nie besonders nennenswerte Anstiege meistern muss.

Erst hinter Wertheim / Miltenberg fließt der Main nicht mehr in diesem ausgeprägten Flusstal!

Besonders schön ist der Main für mich an der sogenannten Mainschleife bei der Ortschaft Volkach !

Die Berge rechts und links des Mains sind 200-400 m hoch, teils steil, teils sanfter ansteigend. Auch Weinberge säumen den Fluss. Es fahren Ausflugsschiffe und Frachtkähne. Schau dir mal Seiten im Internet an über das Maintal, damit du einen Eindruck davon bekommst.

Was möchtest Du wissen?