Ist die Lampe so richtig angeschlossen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

generell ja, wenn die leuchte nicht doch einen Anschluss für den schutzleiter hat. ggf. ist es eine kleine schaube am gehäuse oder so...

achte mal darauf, ob die leuchte ein schutzisoliert zeichen hat, das sind zwei quadrate in einander, die so auschauen, wie ein Lichtschalter von vorne...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Außenleiter L1 = braun
  • Außenleiter L2 =schwarz
  • Außenleiter L3 = grau
  • Neutralleiter N = hellblau
  • Schutzleiter PE = grün-gelb

Schwarz und grau wird für gewöhnlich auch als Schalt- oder Lampendraht verwendet. Der blaue Draht ist immer der Neutralleiter (zumindest so in der Haus-Elektrik außerhalb des Sicherungskastens). Und der Schutzdraht muss immer mit dem Metallgehäuse des Gerätes verbunden sein, falls es eines hat. Wenn es komplett aus Kunststoff besteht (so wie auch anscheinend deine Lampe) braucht man ihn nicht anschließen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?