Ist die Kamera von dem Xiaomi Mi Mix schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kamera des Xiaomi Mi Mix ist nicht die beste und sollte kein Kaufgrund sein. Der hier bereits erwähnte OmniVision Bildsensor ist in weitaus günstigeren Smartphones verbaut und liefert gerade bei schlechten Lichtverhältnissen keine wirklich tollen Bilder. Am besten du schaust dir im Netz verschiedene Testberichte an, die unter anderem auf die Kamera eingehen. Dort findest du auch oftmals unverfälschte Fotoaufnahmen.

In diesem Test siehst du z.B. wie sich die Kamera mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen verhält.

https://techreviewer.de/xiaomi-mi-mix-test/

Sehr gut zu erkennen ist das Bildrauschen bei schlechten Lichtverhältnissen oder im Dunkeln. Wenn dir das Design des Xiaomi Mi Mix aber wirklich am Herzen liegt, wirst du aktuell kein vergleichbares Smartphone finden (außer die Sharp Aquos Geräte, die es aber hier nicht gibt!)

Sie ist ganz ok. Mit Sensoren wie dem Sony IMX318 kann der Omnivision OV16890 zwar nicht mithalten, liefert aber zufriedenstellende Ergebnisse

Klarer Kritikpunkt an allen Aufnahmen ist, dass immer ein leichtes Rauschen über das gesamte Bild verteilt ist. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen ist das Xiaomi Mi Mix nicht mehr zu gebrauchen.

Was möchtest Du wissen?