Ist die IGS Koblenz assozial?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich komme nicht aus dieser Region, deswegen kann ich nicht explizit auf dein Thema eingehen, jedoch sind heutzutage nicht die Schulen schuld an den Zuständen (besonders Schulen mit besonderer Pädagogik(Walddorf, IGS , usw.). Es liegt an den asozialen Zügen der Schüler. Gründe : Erziehungsunfähigkeit der Eltern (nach neuer Studie sind fast 50 % der dt. Eltern der Meinung das sie ihre Kinder nicht erziehen können(!)), teilweise mangelhafte oder gar keine Integration von Migranten (besonders oft türken & algerier) , wenig Mittel (Geld) ist für die Schule vorhanden für Sanierung und gut ausgebildete Lehrkräfte , hinzu kommt mangel in Autorität (Schule) und fehlender Respekt und nicht ernstnahme des Lernstoffes(Schüler).

Am besten Probewoche - bzw. Tag teilnehmen und selbst entscheiden, denn nicht eine ganze Schule ist asozial , sondern ihre Verhältnisse und Klassenkammeraden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?