ist die hohe Wahrscheinlichkeit auf eine schwangerschaft berechtigt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo lillyhurricane

DerKoitus interrruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen.Dafür gibt es mehrere Gründe:

Schonvor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliertgeringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. DieseFlüssigkeit wird als Lusttropfen, Liebeströpfchen oder Sehnsuchtströpfchenbezeichnet.

Samen,der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, kann für eineSchwangerschaft bereits ausreichen. Daher ist bei dem Samenerguss außerhalb derFrau darauf zu achten, dass keine Samen in die Nähe der Scheide gelangen – auchnicht über die Hände.

Quelle:

http://www.fitundgesund.at/schutz-verhuetung/die-knaus-ogino-methode.162.htm

BeiSex ohne Verhütung besteht immer die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Besorgedir zu deiner Sicherheit so schnell wie möglich die Pille danach von einemFrauenarzt und lass dir gleichzeitig die Pille verschreiben. Mit Pille wird derSex wesentlich schöner weil du dir nicht jedes Mal Sorgen wegen einerSchwangerschaft machen musst.

Sobald als möglich aberspätestens 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr sollte die„Pille danach“ eingenommen werden. Das Präparat mit dem Wirkstoff Ulipristalwirkt bis zu fünf Tage (120 Stunden) danach.

LiebeGrüße HobbyTfz

Der Koitus Interruptus ist keine Verhütungsmethode und damit nutzlos, wenn man keine Kinder bekommen möchte. Also machst du frühestens 19 Tage nach dem letzten kritischen Verkehr einen Schwangerschaftstest und hoffst, dass da nicht noch so ein armes, ungewolltes Baby aus eurem absolut dämlichen Verhalten geworden ist. Zwischendrin machst du einen Termin beim Arzt und ihr lasst euch mal beide aufklären, wie das mit den Bienchen und den Blümchen und den Methoden, um das zu verhindern, funktioniert. 

Natürlich kannst du schwanger werden und das Risiko ist auch sehr hoch :D

Auch ich war des öfteren so dumm und habe diese "Verhütungsmethode" genutzt.

Hatte immer Glück und bin nicht schwanger geworden! :)

Du kannst höchstens mal nachrechnen, ob du zu der Zeit deine fruchtbaren Tage hattest, wenn nicht, dann ist das Risiko einer Schwangerschaft eher gering. Wenn doch, würde ich zu einem Schwangerschaftstest raten.

Alles Gute dir :-)

PS: Die Moralapostel hier hatte bestimmt noch NIE ungeschützten Sex oder eine "Risikosituation", was? ;-)

Gummibaer96 12.04.2015, 21:40

Öhm... Nee.... Ungeschützten Sex hatte ich noch nie. Es gibt nichts dümmeres als ungeschützten Sex zu haben. 

Eine Risikosituation kann man immer durch das falsche Anwendung eines Kondoms oder durch Vergessen der Pille haben. Und was macht man dann ?! Zur Not die Pille Danach nehmen. Das ist das einzig schlaue in so einer Situation. ;-)

1
schokocrossie91 12.04.2015, 22:25
@Gummibaer96

Unterschreib ich so, ich will weder Kinder noch Geschlechtskrankheiten, also wird entsprechend gehandelt. 

1
Sillen 21.04.2015, 22:26

Hier ein Problem darzulegen und eine adäquate Antwort zu bekommen ist echt eine Seltenheit....Warum seit ihr hier alle angemeldet? Um Leute fertig zu machen.......  oder denen zu helfen mit euren "Fachwissen"?!Eure schlauen Sprüche und moralischen Vorhaltungen bringen keinem Menschen was.... Wenn ihr euch öffnet dann gebt doch einfach Ratschläge und schreibt auf eine nette Art und Weise was ihr davon haltet..... Als ob sich unsere Teenager heutzutage aus solchen Kommentaren was machen bzw was daran ändern..... Und die, die wirklich Rat und Hilfe brauchen bekommen von Euch nur sau dumme Kommentare 👝

1

Bis zu 100 Prozent.

Rausziehen ist keine Verhütungsmethode.

Die Wahrscheinlichkeit liegt zwischen 10 und 99 %.

.... Ist das wirklich dein Ernst ? Natürlich kannst du nun schwanger werden. Du hattest ungeschützten Sex. Die Wahrscheinlichkeit ist fast genau so hoch wie als wenn er in dir gekommen wäre. Auch dein Freund hat Lusttropfen, die er in dich hineingespritzt hat. Und ja, auch davon kann man schwanger werden.

"Er kennt seinen Körper gut" ist das dämlichste, was ich je gehört habe. 

Mach 19 Tage nach dem letzten Sex einen Schwangerschaftstest. Den gibt es auch für wenig Geld in der Drogerie, wie Rossmann etc.. Dann weißt du bescheid.

FALLS nichts passiert ist, geh so schnell wie möglich zum Frauenarzt und lass dir die Pille verschreiben, die du bitte auch korrekt einnimmst und dir die Packungsbeilage komplett von oben bis unten durchliest ! Nur dann könnt ihr auch ohne Kondom Sex haben.

Alles Gute!

Du solltest Dich vorher informieren bevor Du ungeschützten Sex hast, es sei denn Du möchtest ein Kind ?

Was Du aufzählst sind keine Maßnahmen um eine Schwangerschaft zu verhindern, Spermien können auch vorher austreten und ihren Weg gehen.

ich tippe bei 90%, gratuliere

Ihr wollt kein Kind popt dann ohne und du weist dass mit den . Wie alt bist du 14? viel spass beim kind aufziehen.

OMG! - Kondome sollen nicht nur vor einer Schwangerschaft schützen.

facepalm - (Sex, Pille, Kondom)

Warum ist es so schwer ein kondom zu benützen? 

Geh mal von 100% aus.

Die ist zu 50 % da

Was möchtest Du wissen?