Ist die Herzkrankheit Koronare heilbar?

3 Antworten

Sicher meinst Du eine " Koronare Herzkrankheit " . Darunter versteht der Mediziner eine Verengung der Herzkranzgefäße durch sklerotische Ablagerungen. Hier bedarf es für eine Aussage zur Prognose umfangreiche Voruntersuchungen. Die Ursache sollte festgestellt werden ( z.B. Diabetes, Hypercholesterinämie etc. ), ferner ist das Ausmaß und die Lage der Sklerosierung von Bedeutung. Diese ermittelt man durch eine Koronarangiographie. Je nach Beurteilung dieser Untersuchung kann man je nach klinischen Symptomen mittels Stenteinlage oder Bypass-OP helfen. Das Wichtigste ist aber vorab, die Risiken zu kennen und zu bekämpfen.

Das hängt davon ab, was genau für eine koronare Erkrankung vorliegt. Teilweise kann man es mit einem Bypass behandeln. Teilweise mit einem Stent... Leider fragst du sehr unspezifisch. So etwas muß auch individuell von einem Arzt festgestellt werden.

Was möchtest Du wissen?