Ist die GTX 780 besser als die GTX 950M?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist in diesem Fall ein Äpfel mit Birnen vergleichen, schließlich sind die GPUs mit M für Mobile allein schon durch ihr Umfeld deutlich in der Leistung eingeschränkt. Es macht schleßlich euinen riesen Unterschied, ob du allein für die Grafikkarte bis zu 300W einseten kannst, oder ob sie sich wegen des engen Einbauraums, dem laptop-typischen Kühler, der ha Grafik und CPU gemeinsam kühlwen muss dann mit etwa 10W auskommen muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apfelsaftmais
10.07.2016, 22:40

Ich hab mir gedacht die 780er wär nur wenig besser, da sie eine Top Grafikkarte von 2014 ist und die 950M eine Mittelklasse - Grafikkarte von 2015. Da du dich auszukennen scheinst :) hab ich noch eine Frage die zwar Grafikkarten betrifft aber nicht das was ich gefragt habe. OK: Bei Systemvorraussetzungen zu Computerspielen steht manchmal welche Grafikkarte einer Reihe (z.B. GTX 760) man mindestens braucht. Da sind wie bei meinem Beispiel nur Desktop Grafikkarten angegeben. Läuft das Spiel das die 760 mindestens braucht auch mit der gleichen Grafikkarte in der mobilen Version? Sind mobile Grafikkarten nur der "kleinere stomsparende Bruder" der DesktopKarte oder gibt es gravierende Unterschiede?

0
Kommentar von apfelsaftmais
10.07.2016, 22:41

PS: Gibt es überhaupt Spiele die M Karten nicht unterstützen?

0

Was möchtest Du wissen?