Ist die Gtx 1060 zukunftssicher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In DX12 Spielen verliert sie ja FPS. Auch wegen 6Gb Vram ist sie ein wenig beschränkt. Die Karten der RX Reihe bekommen jedoch mehr FPS. Alle Spiele werden sicher in DX12 kommen, aber Vulkan muss nicht unbedingt sein.

Ich würde eher auf eine RX 470 oder 480 setzen, wenn es um Zukunftssicherheit geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Dir niemand beantworten.

Das schlimmste Beispiel stellt sicher der Keplerabsturz dar. Die
R9 290 ($399) performt heute über der GTX 780Ti ($699), die
R9 280x ($290) über der GTX 780 ($649). Preise jeweils Launch-MSRP. Und das ist keine "olle Geschichte", es ist kaum 3 Jahre her, daß diese Karten released wurden.

Ganz so dramatisch wirds schon nicht werden zwischen 1060 und 480, aber auch hier ist die Ausgangslage so, daß die AMD-Karten mittelfristig Nvidia wieder überholen können.

Zweifellos wird die 1060 aber noch "Spielbar" sein. DX12 und Vulkan laufen ja nicht schlechter auf Nvidia, tatsächlich können auch Nvidias da bessere Performance erzielen.

AMD profitiert eben von ordentlichem Dx12/Vulkan viel mehr, da die Karten ein höheres, unerschöpftes Leistungspotenzial haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide Karten sollten für die nächsten 2 Jahre FullHD/60FPS ausreichen. Die 1060 hat die Nase bei aktuellen DX11 und ports auf DX 12 vorne, Spiele die von Anfang auf DX12 programmiert wurden laufen auf der 480 besser.

Falls du die Karte über 2 Jahre behalten magst, hol dir die 480 ansonsten wird die 1060 mehr Leistung bieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du vorhaben in nächster zeit auf 4k umzusteigen ist die 1070 zukunftssicherer aber die 1060 ist vom preis Leistung Verhältnis besser ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?