Ist die Grafikkartenhersteller AMD Radeon gut oder doch lieber Nvdia?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

AMD und nVidia liefern sich seit Jahren ein enges Kopf an Kopf Rennen.

Die jeweiligen Spitzenmodelle liegen nie so weit auseinander, daß der Leistungsunterschied den jahrenlangen blutigen Wortkrieg rechtfertigen würde, den die Anhänger der beiden Lager verbittert führen - auch hier.
Die, die am lautesten rumzetern, sind meist auch die, die von den eigentlichen Technologien, die dahinter stecken, auch die wenigste Ahnung haben.

Du kriegst in jedem Fall eine Spitzengrafikkarte, wenn du das jeweilige Topmodell nimmst - egal ob von AMD oder von nVidia.

Da, was du kriegst, skaliert fast linear mit der Menge an Kohle, die du dafür ausgibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwach bis mittelklasse hat amd denke (!) Ich die nase vorn ansonsten würde ich zu nvidia greifen aber im großen und ganzen sind sich beide sehr ähnlich und ich würde erstmal gucken wieviel geld du dafür ausgeben kannst/willst -> die beiden am besten passenden karten raussuchen und fragen welche besser zu deinen wünschen passt ;)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind eig, Beide gut. Manche Sagen bis 200€ sind ATI Karten besser, und alles darüber gehört Nvidia. Aber im grunde ist es nur die eigene meinung die zählt.

Kann mir aber vorstellen dass AMD karten nicht so langlebig sind, habe bis jetzt mehr defekte AMD als Nivida karten gesehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amd war schlecht und das wichtige Wort ist eben dieses war.

Amd hat momentan eine um längen bessere Unterstützung von d.x12 als nvidia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die amd nehmen. Wenns um Grafikkarten geht hat amd nvidia in der mittelklasse überholt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte beide schon paar mal ausprobiert und werde bei nvidia bleiben. Mit amd hatte ich immer nur probleme in Spielen und bei nvidia funktoniert alles ohne probleme. Ich würde nicht mehr von nvidia umsteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Laptops IMMER Nvidia. Bei PCs sind beide top.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AMD mag ebenfalls gut sein, aber die meisten Spiele sind für NVIDIA einfach besser optimiert und das gilt für so gut wie alle Games, schau dir nur mal die Benchmarks zu Fallout 4 an, die GTX 980 schneidet da besser ab als AMDs neueste Karte die 390x: http://www.gamersnexus.net/game-bench/2177-fallout-4-pc-video-card-fps-benchmark-all-resolutions

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kraiship
10.11.2015, 17:23

Die Nvidia ist auch grundsätzlich etwas leistungsstärker und teurer...

0

Ich habe Nvidia, bin damit auch SEHR zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?